Angebote zu "Wettbewerbsrecht" (71 Treffer)

Kategorien

Shops

Wettbewerbsrecht
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Buch ermöglicht dem Praktiker, insbesondere auch dem nicht auf Wettbewerbsrecht spezialisierten Rechtsanwalt, die präventive Kontrolle von Werbemaßnahmen und im Falle der Abmahnung die schnelle Überprüfung des Vorwurfes. Die Ausführungen sind bewusst kurz gehalten und behandeln prägnant die in der Praxis relevanten Themen. Dargestellt sind das materielle UWG und die wettbewerbsrechtlichen Ansprüche anhand der höchstrichterlichen Rechtsprechung von BGH und EuGH. Vorteile auf einen Blick - der bewährte Grundriss zum UWG jetzt in aktualisierter Neuauflage - komprimiertes Fachwissen zum günstigen Preis - schneller Zugriff auf alle Fragen des Wettbewerbsrechts Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die strukturellen Änderungen des UWG durch das Zweite Gesetz zur Änderung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb. Ferner berücksichtigt die Neuauflage die höchstrichterliche Rechtsprechung. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Rechtsabteilungen, Justitiare, Fachanwälte desgewerblichen Rechtsschutzes.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Wettbewerbsrecht
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

ï´´¿ Dieser Grundriss stellt das Recht des unlauteren Wettbewerbs leicht verständlich und klar dar. Er orientiert sich an der Struktur des Gesetzes und konzentriert sich auf das für Ausbildung und Prüfung Relevante. Fälle, Beispiele und Übersichten erleichtern das Lernen und bereiten ideal auf die Falllösung vor. Im Anhang wird eine Musterklausur mit Lösung wiedergegeben. Ebenfalls lieferbar: Lettl, Handelsrecht Lettl, Kartellrecht Lettl, Urheberrecht

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 9, 2018
Zum Angebot
Wettbewerbsrecht
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage: Die Darstellung deckt das gesamte prüfungsrelevante Wettbewerbsrecht ab und beinhaltet die neuesten Gesetzesänderungen, vor allem die am 2. Dezember 2015 ergangene UWG-Novelle. Die Konzeption: Das Wettbewerbsrecht gewinnt als Schwerpunktbereich und damit als Prüfungsthema mehr und mehr an Bedeutung. Dieses Schwerpunkte-Lehrbuch vermittelt systematisches Grundwissen zu den einzelnen wettbewerbsrechtlichen Tatbeständen, zum Rechtsfolgenregime und zur Aktiv- und Passivlegitimation. Es ist durch seine Orientierung der Darstellung an (überwiegend der jüngeren Rechtsprechung der Obergerichte entnommenen) Fällen sehr praxisorientiert, und die didaktisch besonders gut aufbereiteten, ausformulierten Lösungen folgen einem für wettbewerbsrechtliche Klausuren empfohlenen Prüfungsschema. Ebensolche Prüfungsschemata zu allen Anspruchsarten sowie praktische Hinweise zur Anspruchsprüfung und zum Aufbau der Falllösung runden das Lehrbuch ab. Für Referendare besonders gut geeignetist die Anleitung für den Aktenvortrag im Assessorexamen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Wettbewerbsrecht
€ 10.90 *
ggf. zzgl. Versand

Diese unkommentierte Gesetzessammlung enthält zahlreiche relevante Gesetzestexte aus dem Wettbewerbsrecht (Rechtsstand: 01.01.2018), die auch optimal auf die Anforderungen im Rahmen einer Fort- bzw. Weiterbildung (z. B. Gepr. Fachwirte, Gepr. Betriebswirte, betriebswirtschaftliche Studiengänge) abgestimmt sind. Es enthält - vollständig oder in Auszügen - das Wettbewerbsrecht aus: Kartellrecht: ´´ Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) ´´ Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) ´´ Vertikal-GVO - Verordnung (EU) Nr. 330/2010 ´´ EG-Fusionskontrollverordnung - Verordnung (EG) Nr. 139/2004 Recht des fairen Wettbewerbs: ´´ Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) ´´ Unterlassungsklagengesetz (UKlaG) ´´ Telemediengesetz (TMG) ´´ Telekommunikationsgesetz (TKG) ´´ TK-Transparenzverordnung (TKTransparenzV) ´´ Staatsvertrag für Rundfunk und Medien (RStV) ´´ Tabakerzeugnisgesetz (TabakerzG) ´´ Jugendschutzgesetz (JuSchG) ´´ Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMSt) ´´ Markengesetz (MarkenG) ´´ Health-Claims-Verordnung - Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 ´´ Preisangabenverordnung (PAngV) Eine Besonderheit ist z. B., dass häufige Anwendungsfälle in den Gesetzestexten bereits durch Unterstreichungen hervorgehoben sind. Weitere Informationen zu dieser Gesetzessammlung unter www.gesetze-wettbewerbsrecht.de ´´Diese Gesetzessammlung zum Wettbewerbsrecht (inkl. Kartellrecht) ist umfassend und zielorientiert zusammengestellt. Die zahlreichen ´´Markierungen´´ sind dabei sehr hilfreich...´´ - Dr. jur. Karel Kovarik, LL.M.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Europäisierung des Wettbewerbsrechts durch den ...
€ 55.95 *
ggf. zzgl. Versand

Europäisierung des Wettbewerbsrechts durch den elektronischen Handel:Dissertationsschrift Europäische Hochschulschriften Recht Uta Itzen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Wettbewerbsrecht - UWG
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Skript enthält eine gut verständliche Einführung in das Wettbewerbsrecht. Inhaltsverzeichnis und Leseprobe unter http://www.niederle-media.de/mediafiles//Sonstiges/Wettbewerbsrecht.pdf

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
Fälle zum Wettbewerbsrecht
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Recht gegen unlauteren Wettbewerb (Wettbewerbsrecht = Lauterkeitsrecht) regelt das Marktverhalten von Unternehmen. Den Kern des deutschen Wettbewerbsrechts bilden die Vorschriften des UWG. Zunehmend wird dieses Rechtsgebiet durch das Unionsrecht beeinflusst. Besondere Bedeutung kommt dabei vor allem der Richtlinie 2005/29/EG über unlautere Geschäftspraktiken zu. Diese Tatsache und die rasante wirtschaftliche und technische Entwicklung stellen den Wettbewerbsjuristen stetig vor neue Fragen. Der vorliegende Band enthält 20 Fälle mit ausführlichen Lösungen, vorangestellten Gliederungen und weiterführenden Hinweisen. Inhalt - geschäftliche Handlungen, Wettbewerbsverhältnis - irreführende und aggressive geschäftliche Handlungen - Vorenthalten wesentlicher Informationen - fachliche Sorgfalt - Verkaufsförderungsmaßnahmen - Schutz Minderjähriger - unzumutbare Belästigung - Rechtsbruch - allgemeine Marktstörung - Anschwärzung, Boykott - ´´Schwarze Liste´´ stets unzulässiger geschäftlicher Handlungen - wettbewerbsrechtliche Ansprüche - außergerichtliche und gerichtliche Rechtsdurchsetzung - Aufwendungsersatz für Abmahnkosten - Verhältnis des Wettbewerbsrechts zum Kartell-, Marken- und Medienrecht. Vorteile auf einen Blick - ausführliche Lösungen - viele Original-Fälle aus den Schwerpunktprüfungen - Übersichten und Schemata - renommierte Verfasser. Zur Neuauflage In der Neuauflage sind die neuesten Entwicklungen in der Gesetzgebung sowie in Rechtsprechung und Literatur umfassend eingearbeitet. Einen Schwerpunkt bilden die Neuerungen durch die UWG-Novelle 2015/2016. Weiterhin berücksichtigt sind die Änderungen durch das Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken, die 8. GWB-Novelle und das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie. Zu den Autoren Prof. Dr. Helmut Köhler ist em. o. Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Richter am OLG München a.D. Prof. Dr. Christian Alexander ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht,Wirtschaftsrecht und Medienrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Zielgruppe Für Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Wettbewerbsrecht Markenrecht
€ 78.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Klassiker bietet auch in der 11. Auflage wieder eine präzise und praxisnahe Darstellung des Wettbewerbs- und Markenrechts. Im Wettbewerbsrecht berücksichtigt die Neuauflage: sämtliche Neuregelungen des aufgrund der EU-Richtlinie ´´Unlautere Geschäftspraktiken´´ reformierten UWG das Gesetz zur Bekämpfung unlauterer Telefonwerbung und zur Verbesserung des Verbraucherschutzes bei besonderen Vertriebsformen die umfangreiche gerichtliche Praxis zum neuen UWG, darunter dutzende neuer BGH-Entscheidungen. Überblickartig werden zudem auch Nebengebiete wie Preisangaben-, Lebensmittel- oder Heilmittelwerberecht dargestellt. Im Markenrecht wurden eingearbeitet die aktuellen Entwicklungen im deutschen und europäischen Recht ein neuer Teil zur Einführung in das Recht der internationalen Registrierung. Die bekannten Autoren schaffen mit verständlicher Sprache und klarer Systematik einen schnellen Zugang zu sämtlichen Fragestellungen im Wettbewerbs- und Markenrecht. Die praktische Umsetzung unterstützen zahlreiche Beispiele und Formularmuster für Abmahnschreiben, Schutzschriften, Anträge und Erklärungen. Der ´´Nordemann´´ ist seit Jahren unentbehrlicher Begleiter für alle Wettbewerbsrechtler und Markenrechtler in Kanzleien, Unternehmen und an den Gerichten mit dem Wunsch nach raschem Zugriff auf die relevanten Informationen. Die Autoren: Prof. Dr. Axel Nordemann, Prof. Dr. Jan Bernd Nordemann und Dr. Anke Nordemann-Schiffel sind Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam und seit langem schwerpunktmäßig im Bereich des Wettbewerbs- und Markenrechts tätig. Sie verfügen über jahrelange publizistische Erfahrung als Autoren zahlreicher Fachbücher im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Kartellrecht
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Preisangabenverordnung, Markengesetz, Markenverordnung, Gemeinschaftsmarkenverordnung, Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen sowie die wichtigsten wettbewerbsrechtlichen Vorschriften der Europäischen Union Mit ausführlichem Sachverzeichnis und einer Einführung von Prof. Dr. Helmut Köhler Inhalt: AEU-Vertrag, FusionskontrollVO, Unionsmarkenverordnung, Vertikal-Gruppenfreistellungsverordnung, Kartellgesetz (GWB), Kartellverfahrensverordnung, Markengesetz, Markenverordnung, Markenrichtlinie, Preisangabenverordnung, RiLi Irreführende und vergleichende Werbung, RiLi Unlautere Geschäftspraktiken, Unlauterer Wettbewerb (UWG) mit schwarzer Liste. Zur 38. Auflage (Rechtsstand: 1. August 2017: Insbesondere eingearbeitet in diese Neuauflage ist die neue große GWB-Novelle, das Neunte Gesetz zur Änderung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen vom 1.6.2017 (BGBl. I S. 1416), das u. a. die neuen §§ 33-33h GWB zu Schadensersatz und Vorteilsabschöpfung sowie die neuen §§ 89b-89e GWB zu Bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten mit sich brachte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
Wettbewerbsrechtliche Ansprüche und Verfahren
€ 198.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die systematische Darstellung der zum Wettbewerbsrecht und zum gewerblichen Rechtsschutz gehörenden Ansprüche und der ihrer Durchsetzung und Abwehr dienenden Verfahren hat in Praxis und Wissenschaft höchste Anerkennung gefunden. Sie ist mittlerweile zum Standardwerk ersten Ranges geworden. Aktuelle Fragen im Mittelpunkt der neuen Auflage: Verhaltenspflichten aufgrund eines Unterlassungstitels Streitgegenstand bei Irreführungstatbeständen Wiederholungsgefahr und Unterlassungsvertrag Schadensberechnung Der Herausgeber: Dr. Klaus Bacher , Richter am Bundesgerichtshof, Karlsruhe Die Autoren: Dr. Klaus Bacher , Richter am Bundesgerichtshof, Karlsruhe Dirk Büch , Richter am Oberlandesgericht Köln Jörn Feddersen , LL.M. (A. V., Washington D.C.), Richter am Bundesgerichtshof, Karlsruhe Dr. Martin Kessen , Richter am Oberlandesgericht Köln Prof. Dr. Renate Schaub , LL.M., Universitätsprofessorin, Ruhr-Universität Bochum Dr. Emil Schwippert , Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Köln i.R. 5.-10. Auflage Prof. Dr. Otto Teplitzky , Richter am Bundesgerichtshof i.R. Aus den Besprechungen: ´´Ein großes Kompliment an den neuen Herausgeber und die Autoren. Es ist ihnen gelungen, den ´´Teplitzky´´ in seiner unvergleichlichen, quasi ´´verkehrsdurchgesetzten´´ Gestaltung zu erhalten und seine Stellung im Markt nicht nur zu bewahren sondern noch auszubauen. Das wird den alten Meister freuen.´´ Rechtsanwalt Dr. Erhard Keller, Düsseldorf, in GRUR 08/17 Zur 10. Auflage: ´´Abschließend lässt sich nur rühmen, dass Teplitzkys ´´Wettbewerbsrecht´´ das non plus Ultra dieses Rechtsgebiets ist.´´ ZAP-Buch-Report 06/12 ´´Außerdem ist dem Buch widerfahren, was nur wenige Autoren erleben, es ist zur Marke geworden. Mit der ´´Marke Teplitzky´´ werden nicht nur die Herkunft zu Autor und Verlag, es werden auch Qualität und Inhalt wiedergegeben.´´ RA Dr. Michael Loschelder, Köln, in: GRUR 01/12

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 11, 2018
Zum Angebot