Angebote zu "Schuldrechtlichen" (25 Treffer)

Wirtschaftsrecht: BGB AT, Schuldrecht, Sachenrecht
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch führt in den bürgerlich-rechtlichen Teil des Wirtschaftsprivatrechts ein, vom Vertragsschluss über das Verbraucherprivatrecht hin zu einzelnen Schuldverhältnissen wie Kauf, Miete oder Bürgschaft. Es vermittelt außerdem die Grundlagen der juristischen Fallbearbeitung. Kurze Lerneinheiten, übersichtliche didaktische Module sowie die begleitende Lernkontrolle sorgen für eine nachhaltige Wissensvermittlung. Das Buch richtet sich damit an alle, die sich mit Fragen des Wirtschaftsrechts im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildung (auch im Nebenfach) sowie ihrer beruflichen Praxis auseinandersetzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Wirtschaftsprivatrecht
€ 32.90 *
ggf. zzgl. Versand

ï´´¿ Zum Inhalt: Dieser Bestseller der Studienbücher zum Privatrecht behandelt aktuell, fundiert und anwendungsbezogen die wirtschaftlich wichtigen Grundlagen des Bürgerlichen Rechts sowie des Handels- und Gesellschaftsrechts. BGB Allgemeiner Teil BGB Schuldrecht BGB Sachenrecht HGB Handelsrecht Gesellschaftsrecht Privatrechtliche Nebengesetze Die Neuauflage bringt das Werk auf den aktuellen Stand von Ge-setzgebung und Rechtsprechung und führte insbesondere zu einer Neubearbeitung der Verbraucherverträge und der besonderen Vertriebsformen. Dieses bewährte Lehrbuch bereitet Studierende in wirtschaftswissenschaftlichen, wirtschaftsjuristischen und rechtswissenschaftlichen Studiengängen an Universitäten und Hochschulen auf die Prüfungen vor und sichert den Erfolg der Ausbildung. Auch die Unternehmenspraxis erhält ein wertvolles Basisbuch. Viele anschauliche Fälle, prägnante Schaubilder, die Randziffern, Checklisten und Merksätze zur Lernkontrolle und das Farblayout machen das Ineinandergreifen der Rechtsmaterien des Wirtschaftsprivatrechts transparent und leicht nachvollziehbar. Ein ausführliches Sachregister macht das Werk zu einem Nachschlagewerk für Studium und Praxis. Übung Zur Vertiefung und Übung des erworbenen Wissens dient das Prüfungstraining ´´Führich/Werdan, Wirtschaftsprivatrecht in Fragen und Fällen´´. Zum Autor: Prof. Dr. iur. utr. Ernst Führich lehrte Bürgerliches Recht, insbesondere Wirtschaftsprivatrecht, an der Hochschule Kempten, war langjährig Richter und ist bekannt durch zahlreiche Veröffentlichungen namentlich zum Reiserecht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht
€ 17.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die wesentlichen Inhalte des Bürgerlichen Rechts stellt dieses Lehrbuch in kompakter Form für Sie zusammen. Es hilft Ihnen, die Grundzüge dieses Rechtsgebietes zu verstehen und Zusammenhänge zu erkennen. Sie gewinnen einen ersten Einblick in die Technik der juristischen Fall-Lösung und können sich anhand von Fallbeispielen darin üben. Die neue Reihe ´´Kiehl Wirtschaftsstudium´´ ermöglicht den einfachen Einstieg in wichtige Wirtschaftsthemen und das punktgenaue Lernen von klausurrelevanten Inhalten im BWL-Bachelor-Studium. Alle Bände stellen jeweils ein Themengebiet im Zuschnitt eines typischen Moduls bzw. Kurses dar und fassen den Lehrstoff kompakt, vollständig und gut strukturiert zusammen. Das lernfreundliche Layout erleichtert die Arbeit im und mit dem Buch. Inklusive Online-Lernumgebung und Dozenten-Materialien: Zu jedem Band gehört ein Online-Training mit Übungsaufgaben und (Muster-)Lösungen. Ideal zur Prüfungsvorbereitung! Querverweise von der Online-Lernumgebung zum Lehrbuch ermöglichen eine enge Verzahnung von Wissenserwerb und Wissenskontrolle. Dozenten erhalten zu jedem Band einen begleitenden Foliensatz zum Einsatz in den Lehrveranstaltungen. Weitere Titel der Reihe ´´Kiehl Wirtschaftsstudium´´: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. Kostenrechnung. Marketing: Grundlagen und Strategien. Volkswirtschaftslehre: Grundlagen und Mikroökonomie. Volkswirtschaftslehre: Makroökonomie. Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht. Aus dem Inhalt: Einführung. Allgemeiner Teil. Schuldrecht. Sachenrecht.Literaturverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Umfangreiches Online-Training mit Übungsaufgaben, Fällen und (Muster-)Lösungen. Exklusiv für Dozenten: inhaltlich abgestimmter Foliensatz zum direkten Einsatz in der Lehre.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Handelsrecht
€ 26.90 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieses Lehrbuch erläutert anschaulich und didaktisch ausgefeilt das im juristischen und wirtschaftswissenschaftlichen Studium sowie in der Praxis bedeutsame Sonderprivatrecht der Kaufleute. Es behandelt die Materie umfassend und fundiert. Ein Schwerpunkt liegt u.a. auf dem Verhältnis von BGB- und HGB-Regelungen. Das Werk besticht durch eine klare Gliederung des Stoffes. Die einprägsame Sprache und die tiefgründige Durchdringung des Stoffes machen das Buch nicht nur für Studierende, sondern auch für Spezialisten lesenswert. Inhalt - Kaufleute - Handels- und Unternehmensregister - Übertragung und Vererbung des kaufmännischen Unternehmens - Unternehmen und Firma - Prokura, Handlungsvollmacht, Ladenvollmacht, Scheinvollmacht - Handelsvertreter, Kommissionsagent, Vertragshändler etc. - Handelsbücher - Handelsgeschäfte, Verhältnis zum allgemeinen und besonderen Schuldrecht - Handelsgeschäfte und Sachenrecht - Kommission, Fracht-, Speditions- und Lagergeschäft Vorteile auf einen Blick - mit Merksätzen und Übersichten - prägnante Darstellung - optimaler Zuschnitt auf studentische Bedürfnisse - Veranschaulichung der Inhalte durch Fallbeispiele Zur Neuauflage Die Neuauflage bringt das Werk auf den neusten Stand der Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur. Insbesondere wurden die jüngsten Entwicklungen auf europäischer Ebene sowie im HGB und UWG berücksichtigt. Zielgruppe Für Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Wirtschaftsrecht für Betriebswirte
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Prüfungsfit im Wirtschaftsrecht! Von BWL-Studenten an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien wird heute das Beherrschen der Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts erwartet. Knapp - und viel verständlicher als herkömmliche Rechts-Lehrbücher - führt dieses bewährte Lehrbuch in die wesentlichen Aspekte des Wirtschaftsprivatrechts ein. Und dies gleich doppelt! Als ´´All in one´´-Lösung vereint es den relevanten Lehrstoff des Wirtschaftsprivatrechts (d. h. BGB sowie Handels- und Gesellschaftsrecht), eine Einführung in die juristische Fallbearbeitung und eine Sammlung von Übungsfällen inklusive Lösungen zur Überprüfung des eigenen Wissens - unter simulierten Klausurbedingungen durch die Vorgabe von Bearbeitungszeiten. Die vorliegende Auflage entspricht dem Rechtsstand Frühjahr 2015. Unter anderem wurden die gesetzlichen Neuerungen im Verbraucherschutzrecht sowie die Änderungen aufgrund der Zahlungsverzugsrichtlinie berücksichtigt.Inhalt: BGB - Allgemeiner Teil. BGB Schuldrecht - Allgemeiner Teil. Einzelne Schuldverhältnisse. BGB - Sachenrecht. Handelsrecht. Gesellschaftsrecht. Einführung in das Insolvenzrecht. Klausurtechnik und Fallbearbeitung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Sozialrecht
€ 25.99 *
ggf. zzgl. Versand

Konzeption: Nach einer allgemeinen Einführung in das Sozialrecht werden Themen wie Kranken-, Pflege-, Unfall- und Rentenversicherung behandelt. Das Recht der Arbeitsförderung, Soziale Entschädigung, Soziale Hilfe und Förderung werden erörtert und durch einen Abschnitt zu Allgemeinen Vorschriften des SGB, zu Verwaltungsverfahren und Rechtsschutz abgerundet. Berührungspunkte zum Verfassungsrecht, Allgemeinen Verwaltungsrecht, Europarecht, dem Besonderen Schuldrecht und zum Arbeitsrecht werden stets aufgezeigt. In die Kapitel integrierte Fälle mit kurzen Musterlösungen helfen dem Studierenden, das systematische Erlernte am Klausurfall zu erproben. Graphische Darstellungen zu zahlreichen Themen veranschaulichen komplexe sozialrechtliche Zusammenhänge und erleichtern so den Einstieg in den Lernstoff. Die Neuauflage: Das Lehrbuch enthält alle Gesetzesänderungen der jüngeren Zeit und befindet sich auf dem Stand von Juli 2018.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 11, 2018
Zum Angebot
Wirtschaftsprivatrecht
€ 30.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Wirtschaftsprivatrecht umfasst die wesentlichen wirtschaftsrelevanten Rechtsgebiete, mit denen sich Studierende wie Praktiker täglich auseinander zu setzen haben. Schwerpunkte des Buches bilden einerseits das Bürgerliche Recht, hier insbesondere der Allgemeine Teil, das Schuldrecht und das Sachenrecht, sowie andererseits aus dem Bereich des Wirtschaftsrechts das Handelsrecht und das Gesellschaftsrecht. Die 4. Auflage ist umfassend überarbeitet; neue Rechtsentwicklungen wie z.B. das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie, das Gesetz zur gleichberechtigten Teilhabe von Frauen und Männern in Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst sowie das neue Gesetz über den rechtlichen Schutz von Design, welches das Geschmacksmustergesetz abgelöst hat, sind selbstverständlich berücksichtigt. Aktuelle Rechtsprechung und neuere Rechtsliteratur sind ebenfalls eingearbeitet. Das Buch eignet sich insbesondere fürStudierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften sowie für Studierende von Bachelor- und Masterstudiengängen mit Rechtsvorlesungen an Universitäten, Fachhochschulen, Berufs-, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Rechtsfragen der Venture Capital-Finanzierung
€ 66.80 *
ggf. zzgl. Versand

VC-Frühphasen-Finanzierungen erfolgen in der Praxis überwiegend durch den Erwerb einer Minderheitsbeteiligung auf Zeit an jungen wachstumsstarken Unternehmen. Sicherheiten werden regelmäßig nicht gestellt. Eine Rendite erhofft sich der VC-Investor durch die spätere gewinnbringende Veräußerung seines Anteils. Die besondere Konstellation von VC-Frühphasen-Finanzierungen findet in der Praxis ihren Niederschlag in einem komplexen Vertragswerk. Neben der Satzung werden die Rechtsverhältnisse zwischen VC-Investoren, Altgesellschaftern und der Zielgesellschaft in einem Beteiligungsvertrag und einer Gesellschaftervereinbarung auf schuldrechtlicher Ebene näher konkretisiert. Christoph Winkler arbeitet die rechtlichen Grundlagen der VC-Vertragsgestaltung insbesondere unter dem Blickwinkel des Spannungsverhältnisses zwischen schuldrechtlichem VC-Vertrag und dem Gesellschaftsrecht heraus. Gegenstand der Arbeit ist zudem die Frage, inwieweit der VC-Vertrag auch der AGB-Kontrolle unterliegen kann. Anhand von in der Praxis gängigen Vertragsmustern stellt der Autor ferner die wesentlichen Elemente der VC-Frühphasen-Finanzierung heraus und unternimmt eine eingehende rechtliche Analyse dieser Vertragsgestaltung. Insofern wird der große Spielraum bei der VC-Vertragsgestaltung verdeutlicht, aber auch die im Einzelfall bestehenden rechtlichen Grenzen aufgezeigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Handelsrecht
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

Dieser ´´Klassiker´´ erläutert anschaulich und didaktisch ausgefeilt das im juristischen und wirtschaftswissenschaftlichen Studium sowie in der Praxis bedeutsame Sonderprivatrecht der Kaufleute. Das gründlich überarbeitete und erweiterte Standardwerk behandelt die Materie umfassend und fundiert. Claus-Wilhelm Canaris, einer der besten Kenner der Thematik, legt in der Neuauflage den Schwerpunkt u.a. auf das nach der Schuldrechtsreform teilweise ungeklärte Verhältnis von BGB- und HGB-Regelungen. Das Werk besticht durch eine klare Gliederung des Stoffes. Die einprägsame Sprache und die tiefgründige Durchdringung des Stoffes machen das Buch nicht nur für Studierende, sondern auch für Spezialisten lesenswert. - Kaufmannsbegriff und Kaufmannseigenschaft - Handelsregister und Rechtsscheinhaftung - Übertragung und Vererbung des kaufmännischen Unternehmens - Firmenrecht - Prokura, Handlungsvollmacht, Ladenvollmacht, Scheinvollmacht - Handelsvertreter, Kommissionsagent, Vertragshändler etc. - Handelsbräuche und Handelsklauseln - Handelsgeschäfte, Verhältnis zum BGB-Schuldrecht - Kontokorrent, Handelskauf - Kommission - Fracht-, Speditions- und Lagergeschäft Die 24. Auflage berücksichtigt insbesondere die Anpassung des HGB an das geänderte BGB-Schuldrecht (z.B. 377f. HGB) sowie die Änderungen im Handelsregisterrecht. Zugleich wird die gesamte Materie noch vertiefter dargestellt. Aktuelle Rechtsprechung und neuestes Schrifttum sind berücksichtigt. Für Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Rechtsreferendare, Rechtswissenschaft und Rechtspraxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Verdeckte Beherrschungsverträge
€ 69.00 *
ggf. zzgl. Versand

Anton Ederle untersucht in knapper und verständlicher Form erstmals umfassend die Voraussetzungen und Folgen der praktisch relevanten und in Literatur und Rechtsprechung als verdeckte Beherrschungsverträge bezeichneten Vereinbarungen, durch die sich ein Unternehmen unter Missachtung der besonderen beherrschungsvertragsrechtlichen Regelungen dem Einfluss eines anderen unterwirft. Neben begrifflicher Präzisierung der unterschiedlichen Terminologie und klarer Grenzziehung zwischen beherrschungsvertragsrechtlich zu beurteilender Leitungsunterstellung einerseits und schuldrechtlicher Einflusseinräumung andererseits arbeitet der Autor heraus, ob und unter welchen Voraussetzungen das konzernrechtliche Regelungs- und Sanktionsprogramm des Beherrschungsvertragsrechts, hier insbesondere die Verlustausgleichspflicht des herrschenden Unternehmens, auf teilweise leitungsunterstellende Verträge anwendbar ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot