Angebote zu "Regulation" (17 Treffer)

EU Competition Law
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

This book is designed as a working tool for the study and practice of European competition law. It is an enlarged and updated sixth edition of the highly practical guide to the leading cases of European competition law. This sixth edition focuses on Article 101 TFEU, Article 102 TFEU and the European Merger Regulation. In addition it explores the public and private enforcement of competition law, the intersection between intellectual property rights and competition law, the application of competition law to state action and state aid laws. Each chapter begins with an introduction which outlines the relevant laws, regulations and guidelines for each of the topics, setting the analytical foundations for the case entries. Within this framework, cases are reviewed in summary form, accompanied by analysis and commentary.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Governing Health
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´In this classic text, William G. Weissert and Carol S. Weissert describe how government and private interests help define health policy. Under the Obama administration, the federal government took a broadened role in setting health policy and insurance regulations. But the succeeding Trump administration and a Republican Congress threatened to dismantle the Affordable Care Act (ACA) and its core tenets. Chronicling these recent important changes, Governing Health explores the political science theory behind this and other major shifts in national health policy. In this thoroughly updated edition, the authors describe how party polarization, a virulent anti-government movement, populist presidential politics, and the demise of ´´´´regular order´´´´ in Congress shape and define a new approach to health policy. This revised edition also offers a comprehensive synthesis of Obamacare, touching on everything from Accountable Care and Pay for Performance to insurance industry reforms highlights the important role of social media in building opposition to universal coverage tracks passage of the new Medicare physician payment reform, MACRA analyzes presidential executive orders and administrative rulemaking in dismantling the Affordable Care Act examines the implications of Supreme Court decisions on Medicaid expansion and state health policy updates all statistics, charts, and tables This new edition of a highly respected book guides readers toward a deep understanding of modern health policy´s complexities. Drawing on compelling current examples, Governing Health is a timely and essential book.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Verordnungen zum KWG und zur CRR
20,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele der bislang im KWG und in den dazugehörigen Verordnungen - der Liquiditäts-, Solvabilitäts-, Großkredit- und Millionenkredit-, Anzeigen- sowie Inhaberkontrollverordnung - enthaltenen Vorschriften sind nun in einer EU-Verordnung, der Capital Requirements Regulation, kurz CRR I, geregelt. Diese Verordnung, sie ist zum 1. Januar 2014 weitestgehend in Kraft getreten, stellt unmittelbar geltendes Recht dar und führt zu teilweise sehr umfangreichen Kürzungen des KWG und der Verordnungen. Die vormals in einem eigenen Band behandelte Solvabilitätsverordnung ist in diesem Band enthalten. Die Anpassung der Anzeigenverordnung an die geänderten Vorgaben des KWG hat sich immer weiter verzögert. Erst am 5. Dezember 2016 traten hier die notwendigen Änderungen in Kraft. Dadurch war eine Überarbeitung des vorliegenden Bandes erforderlich. Wie schon in den Vorauflagen hat der Autor alle Vorschriften der aktualisierten Verordnungen kommentiert, sodass jede einzelne Vorschrift durch erläuternde Ausführungen transparent und verständlich wird. Die Kommentierung hilft in erster Linie Bank- und Prüfungspraktikern bei ihrer täglichen Arbeit und gibt ihnen einen fundierten Überblick über die einzelnen Regelungen der Verordnungen sowie Hilfestellung im Falle von Unklarheiten bei deren Anwendung. Damit Fragen zu dem betreffenden Verordnungstext sofort geklärt werden können, befindet sich die Kommentierung des Autors stets direkt hinter dem jeweiligen Paragrafen. - Die Liquiditätsverordnung - Die Solvabilitätsverordnung - Die Großkredit- und Millionenkreditverordnung - Die Anzeigenverordnung und die Inhaberkontrollverordnung - Text der Liquiditätsverordnung mit Kommentierung - Text der Solvabilitätsverordnung mit Kommentierung - Text der Großkredit- und Millionenkreditverordnung mit Kommentierung - Text der Anzeigenverordnung mit Kommentierung - Text der Inhaberkontrollverordnung mit Kommentierung

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Key Aspects of German Employment and Labour Law
62,99 € *
ggf. zzgl. Versand

This book provides practical, business-orientated and accessible guidance on key aspects of German employment and labour law as well as adjoining fields. This second, completely revised edition presents the latest changes in German labour and employment law and jurisprudence. It covers, amongst other newer developments, the statutory minimum wage, changes in agency work, extensive changes in European and German employee data protection law, and includes a completely new chapter on compliance issues in the employment context. Specialised lawyers with many years of experience explain the legal basis of these aspects of German law, highlight typical practical problems and suggest solutions to those problems. In addition, examples are given on how to best manage legal pitfalls to minimise risks. This book translates employment and labour law for foreign in-house counsels and human resources managers at international companies and provides a clear understanding of the complex legal regulations in Germany.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Key Aspects of German Business Law
108,99 € *
ggf. zzgl. Versand

This book presents a clear and precise overview of the key aspects of German business law. It was written by attorneys involved in the daily practice of bu- ness law in Germany and is aimed at people who wish to orient themselves quickly with the German legal system and the manner in which it impacts bu- ness purchases, establishment, operations and liquidations. The first section of the book is devoted to an explanation of the major issues to be considered in acquiring or establishing a business in Germany. The second section focuses on areas of commercial law that are important for an operating business. In comparison to the last edition four new areas (transportation law, customs regulations, insurance law and state liability law) are treated. The f- lowing sections deal with labor law as an independent part of German business law and with computer law. Furthermore, procedural law and European law are addressed. Finally, the last two sections of the book are devoted to an overview over the German tax law, which has an enormous impact on business decisions, and IP law. In all sections special attention has been paid to highlighting and explaining the differences between the German legal system and that of the United States. Nevertheless, the intention is to provide information that will prove valuable to all foreigners, particularly business men and women and lawyers advising clients with an interest in doing business in Germany.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Wertpapierprospektgesetz (WpPG)
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für das öffentliche Angebot und die Zulassung von Wertpapieren gilt das neue Wertpapierprospektgesetz (WpPG), das die EU-Prospektrichtlinie umsetzt. Das WpPG regelt als ein zentrales kapitalmarktrechtliches Gesetz den Anwendungsbereich der Prospektpflicht, die Anforderungen an den Inhalt von Wertpapierprospekten sowie das Billigungsverfahren bei der BaFin. Der Kommentar richtet sich an Praktiker, die Lösungen zu Fragen des Wertpapierprospektrechts suchen, insbesondere hinsichtlich der Vorbereitung bzw. Durchführung des Billigungsverfahrens bei der BaFin. Kommentiert werden neben dem WpPG insbesondere auch: - die EU-ProspektVO nebst den praktisch relevanten Anhängen - die zivilrechtliche Prospekthaftung - Außerdem in die Kommentierung einbezogen: - die EU-Verordnungen zur Rechnungslegung von Drittstaatemittenten und zu Complex Financial Histories - CESR¿s recommendations for the consistent implementation of the European Commission¿s Regulation on Prospectuses - Frequently asked questions regarding Prospectuses: Common positions agreed by CESR Members - die IDW-Prüfungs- und Rechnungslegungshinweise Eine Vielzahl praxisrelevanter Anhänge werden auf der beiliegen CD-ROM mitgeliefert. - handliches Format - unter Beteiligung von BaFin-Autoren - - topaktuelle Darstellung Bearbeitet von RA StB Christian Fingerhut; RA Dr. Markus Friedl, LL.M; RA Dr. Clemens Just, LL.M., Solicitor (England & Wales); Oberregierungsrat Dr. Stefan L. Pankoke (BaFin); Oberregierungsrätin Dr. Corinna Ritz (BaFin), RA Dr. Thorsten Voß (vormals BaFin) und Regierungsrat z.A. Dr. Michael Zeising (BaFin). Die Autoren stammen aus der BaFin sowie aus Rechtsanwaltskanzleien, die sich schwerpunktmäßig >mit Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht befassen und sind daher bestens ausgewiesene Kenner des Wertpapierprospektrechts. Für Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Emittenten, Banken, Investoren, Aufsichtsbehörden bzw. Ministerien, Gerichte und Hochschulen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Die rechtliche Neuordnung des außerbörslichen D...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch setzt sich mit der rechtlichen Neuordnung des Handels von Finanzderivaten in Europa und speziell in Deutschland auseinander. Die auf den G-20 Beschlüssen von Pittsburgh beruhende europarechtliche Regulierung des außerbörslichen Derivatemarkts erfolgt in der EU durch die European Market Infrastructure Regulation, die auch als EMIR-Verordnung bezeichnet wird. Der Schwerpunkt liegt auf den sich aus der Verordnung ergebenden zivilrechtlichen Vorgaben, die von den Marktteilnehmern bei Abschluss und Durchführung von außerbörslichen Finanztermingeschäften zu beachten sind. Im Rahmen des verpflichtenden Clearings stellt das Werk eine rechtssichere und wirtschaftlich günstige Alternative zur regelmäßig gewählten Novation dar und bewertet und ergänzt den deutschen Rahmenvertrag für Finanzderivate in Bezug auf Besicherungs- und Meldepflichten. Im Rahmen der Darstellung und Analyse der Rechtsfolgen von Verstößen der Marktteilnehmer gegen Verpflichtungen aus der EMIR-Verordnung setzt sich das Werk für eine differenzierte, den Sekundäranspruchskatalog des BGB achtende enge Auslegung der Verordnung ein und stellt europäische Abwicklungsvorgaben dem deutschen Insolvenzrecht gegenüber.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Handbuch EMIR
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 2012 gelten in der Europäischen Union neue Regeln für die Behandlung von Derivaten, besonders von Over-the-Counter (OTC)-Derivaten. Mit dem Inkrafttreten der European Market Infrastructure Regulation (EMIR) innerhalb der EU und verschiedenen anderen Regelungen in Drittstaaten werden die Anforderungen der G20 umgesetzt. Das Handbuch EMIR richtet sich in erster Linie an die Rechts- und Compliance-Abteilungen der Kredit-, Versicherungs- und Finanzdienstleistungswirtschaft sowie an Kapitalverwaltungsgesellschaften, Depotbanken, Clearingstellen und Aufsichtsbehörden. Es bietet Ihnen eine ausgewogene Mischung aus Praxis und Wissenschaft, wobei die rechtliche Entwicklung bei den Derivaten unter Berücksichtigung von wichtigen Schreiben der Aufsichtsbehörden dargestellt wird. Einerseits werden die komplexen Vorschriften der EMIR vorgestellt. Dazu gehören die Clearingpflicht, das Risikomanagement beim Handel mit OTC-Derivaten und die Meldepflicht nach Artikel 9 EMIR, deren rechtliche Anforderungen tiefgehend erklärt werden. Andererseits erläutern die Autoren, wie diese Anforderungen sich auf die Vertragsgestaltung auswirken. Dabei gehen sie sowohl auf die Dokumentation des Kundenclearings ein als auch auf die Dokumentation des Abschlusses von OTC-Derivaten unter dem ´´International Swaps and Derivatives Association (ISDA) Masteragreement´´ und dem EMIR-Anhang zum Deutschen Rahmenvertrag. Das Besondere an diesem Handbuch ist der Bezug zu flankierenden Verordnungen, etwa der Capital Requirements Regulation (CRR). Zudem erfährt man, wie Drittstaaten etwa die USA, Japan, Australien und die Schweiz vorgehen. Das Handbuch widmet sich auch speziellen Fragen. So werden die Anforderungen an nichtfinanzielle Gegenparteien nach 20 Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) in einem eigenen Kapitel ebenso dargestellt, wie die Anforderungen, denen sich Fonds ausgesetzt sehen. Ausgehend von einer Darstellung von Grundbegriffen und einer Einbettung der Regelung in den Kontext des europäischen Aufsichtssystems erläutern die Autoren die einzelnen Regelungskomplexe der EMIR für Central Counterparties (CCPs) und Marktteilnehmer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
pure encapsulations® Magnesium (Magnesiumcitrat)
47,90 €
Rabatt
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Organisch gebundenes Magnesium, in Form von Magnesiumcitrat, weist eine sehr gute Bioverfügbarkeit auf und kann vom Körper optimal aufgenommen werden. Zudem ist das hypoallergene Magnesiumcitrat auch für Allergiker und sensible Personen sehr gut verträglich. Magnesium erfüllt Funktionen im Energiestoffwechsel, dem Knochenaufbau, der Zellfunktion und der Muskelfunktion. Es aktiviert dabei mehr als 300 Enzymsysteme und hat für den Kohlenhydrat- und Eiweißstoffwechsel wichtige Bedeutung. Funktionen der Vitalstoffe: Für den Erhalt von Knochen und Zähnen Zur Unterstützung der Muskulatur Für ein gesundes Nervensystem Bei der Regulation des Elektrolyt-Haushalts wesentlich Zum Ausgleich vermehrter Magnesiumverluste (Elektrolytgleichgewicht) Zur Unterstützung des Energiestoffwechsels Zur Deckung eines erhöhten Bedarfs (Alter, Wachstum, Schwangerschaft) Mögliche Anwendungen: Magnesium leistet einen Beitrag zu einer normalen Muskelfunktion Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei Magnesium trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei Magnesium trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei Magnesium trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei Magnesium hat eine Funktion bei der Zellteilung Magnesium trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei Magnesium trägt zum Elektrolytgleichgewicht bei Verzehrempfehlung: 2×1 Kapsel pro Tag zu oder zwischen den Mahlzeiten. Nettofüllmenge: 180 Kapseln = 225 g Inhalt pro Tagesportion (2 Kapseln) Menge Magnesium - Citrat (enthält: 300 mg Magnesium) 2160 mg Hilfsstoffe: Hydroxypropylmethylcellulose (Kapsel), Ascorbylpalmitat (Antioxidans)  . Die empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Kühl und trocken lagern. Herstellerdaten: pro medico Handels GmbH Kärntner Straße 294 8054 Graz, Österreich

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot