Angebote zu "Plattformen" (31 Treffer)

Online-Shops und Startups
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Leitfaden für den Online-Handel: Für Startups und Betreiber von Online-Shops warten im Netz vielfältige Fallstricke, die kostenträchtige Folgen nach sich ziehen können. Deshalb ist es wichtig, die teilweise schwer durchschaubaren Anforderungen an den Netzauftritt einzuhalten. Bei Gründung und Betrieb eines Online-Shops geht es zunächst meist um Fragen des Gesellschaftsrechts einschließlich des Marken- und Domain-Rechts. Daneben spielen die zahlreichen Facetten des Online-Vertriebs eine entscheidende Rolle. Hier sind besonders zu nennen - Gestaltung eines Shops, einer Plattform, einer App jeweils mit Impressum und AGB´s - Verträge mit den Kunden - Abwicklung der Verträge - Einbinden von fremden Inhalten - Werbung - Verhinderung und Abwehr von Abmahnungen Dieser Leitfaden hilft, Fehler zu vermeiden und sich rechtssicher im Dschungel der Paragrafen zu orientieren. Durch zahlreiche Tipps, Hinweise und Beispiele aus der Praxis sowie vielfältige Muster bietet der Autor Gründern und Betreibern von Plattformen eine unverzichtbare Hilfestellung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Lexikon Explosionsschutz
€ 62.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zuverlässig nachschlagen - das Lexikon Explosionsschutz Dieses Lexikon versammelt ca. 2.300 Begriffe zum Explosionsschutz sowie zu angrenzenden Gebieten, wie z. B. Normung, Gefahrstoffe, Betriebs-, Geräte- und Produktsicherheit. Damit bietet es eine ideale Plattform in diesen Bereichen. Der gegenwärtigen Unsicherheit bei der Verwendung der Begriffe tritt das Lexikon Explosionsschutz somit verlässlich entgegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Recht im E-Commerce und Internet
€ 69.00 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch stellt ausführlich die zivilrechtlichen Besonderheiten bei der Nutzung von Internet und mobilen Endgeräten als dem modernsten Vertriebskanal dar. Neben einer allgemeinen Einführung in den Vertragsschluss über Online-Plattformen und Verkaufsportale (einschließlich Fragen der Anfechtung, Stellvertretung und Haftung) werden ausführlich die besonderen Formvorschriften für digitale Rechtsgeschäfte erörtert, einschließlich der erst 2016 in Kraft getretenen EU-Verordnung über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt (eIDAS). Ein Schwerpunkt des Werkes ist das letztmals in 2014 vollständig reformierte Fernabsatzrecht, welches 2016 um elektronische Streitschlichtungsverfahren bei Verbraucherstreitigkeiten ergänzt wurde. Anhand der umfänglichen Rechtsprechung werden die relevanten Detailfragen zu Widerrufsrecht und Informationspflichten im E-Commerce und M-Commerce anschaulich aufbereitet. Dabei werden auch die für soziale Netzwerke und Plattformen über die Bereitstellung digitaler Inhalte (z.B. durch Streaming) bedeutsamen Sondervorschriften für den Vertrieb digitaler Inhalte erörtert. Vervollständigt wird das Werk durch ergänzende Kapitel zur Haftung der Portalbetreiber als Provider sowie zum Wettbewerbsrecht, Datenschutzrecht (unter Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung) sowie zum Internationalen Privatrecht und Kollisionsrecht bei grenzüberschreitenden Sachverhalten. Als praktische Hilfe für den Rechtsanwender schließt das Werk mit Fragen und Aufgaben am Ende eines jeden Kapitels, die eine Überprüfung des eigenen Wissensstandes anhand der beigefügten Musterlösungen ermöglichen. Hinzu kommt ein umfängliches Verzeichnis der relevanten Fachliteratur zur weiteren Vertiefung im Selbststudium.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen i...
€ 54.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesetzgebung hinkt den technischen und gesellschaftlichen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt hinterher, was sowohl im Arbeitsrecht als auch im Sozialversicherungsrecht neue Probleme aufwirft. Es entspricht nicht mehr durchgehend der Norm, bei nur einem Arbeitgeber während vieler Jahre in vollem Pensum beschäftigt zu sein. Die Sozialversicherungen und die Vorschriften zum Arbeitnehmerschutz sind jedoch häufig für dieses Modell konzipiert. Weiter führt der Wandel in der Arbeitswelt hin zu Digitalisierung, Flexibilisierung, Mehrzahl von Arbeitgebern oder Auftragsanbietern auf Plattformen wie Uber, Mechanical Turk etc. dazu, dass die rechtlichen Grundlagen nicht mehr allen Arbeitsverhältnissen gerecht werden. Die neu entstandenen Arbeitsformen führen zu vielen Herausforderungen in Lehre und Praxis. Diesen widmen sich die Beiträge dieses Tagungsbands zur 8. Assistent/-innentagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26. bis zum 28. Juli 2018 in Zürich. Mit Beiträgen von Thomas Dullinger, Antje G. I. Tölle, Mathis Böttcher, Michael E. Meier, Christian Haidn, Pauline Kuhn, Katja Chandna-Hoppe, Daniela Krömer, Jan Armin Gärtner, Daniel Holler.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Apps und Recht
€ 39.80 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk beinhaltet eine systematische Darstellung der Rechtsfragen und rechtlichen Rahmenbedingungen von Anwendungsprogrammen für Smartphones und Tablet-Computer (Apps). Insbesondere werden dabei neben rechtlichen Grundfragen zu Vertrieb, Entwicklung und Haftung die in diesem Teilbereich des IT-Rechts besonders wichtigen Themen Advertising und Marketing sowie Daten- und Jugendschutz behandelt. Vorteile auf einen Blick - rechtlich und technisch auf aktuellem Stand - Vertrags-, Vertriebs, IT- und Datenschutz-Recht - anschaulich und auch für Nichtjuristen verständlich Zur Neuauflage Die Neuauflage nimmt im Kapitel Informationspflichten ausführlich Bezug zu den Neuerungen durch die Verbraucherrechte-RL. Im Datenschutzteil werden sowohl die aktuellen Stellungnahmen der Datenschutz-Aufsichtsbehörden als auch die Auswirkungen der Datenschutz-Grund-VO berücksichtigt. Diese Kapitel wird zudem ergänzt um Ausführungen zu Mobile Advertising und Marketing (Location Based Advertising/Beacons, Cross Device Tracking, etc.). Dabei werden auch die BGH-Entscheidung Runes of Magic und deren wettbewerbs- und jugendschutzrechtliche Konsequenzen analysiert. Im Kapitel zu den Haftungsfragen erhält die neueste Rechtsprechung zur Haftung von Online-Plattformen Einzug. Zu den Herausgebern Dr. Ulrich Baumgartner ist Partner im Münchner Büro von Osborne Clarke und ein anerkannter Experte im Datenschutzrecht. Er spricht und veröffentlicht regelmäßig zu rechtlichen Fragen rund um Mobile Apps und digitales Marketing. Konstantin Ewald ist Partner von Osborne Clarke in Köln und veröffentlicht regelmäßig u.a. im juristischen Blog ´´Spielerecht.de´´ zu Rechtsfragen bei Einsatz und Vertrieb von Mobile Apps. Zielgruppe Für IT-Rechtler, Justitiare aber auch Softwareentwickler und leitende Angestellte in größeren Entwicklungsbüros sowie Unternehmen, die Apps als Vertriebsweg einsetzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Die Gilde: Handel, Habsucht und Intrigen (PC)
€ 5.99 *
zzgl. € 3.00 Versand

PC-Simulation / Plattform: PC / Serie: Die Gilde / Publisher: JoWooD / Entwickler: 4 Head Studios / USK-Freigabe: 0 Jahre / Spielmodus: Koop / Spielerzahl max.: 8 Spieler / onlinefähig / netzwerkfähig / Spielsteuerung: Maus / Speichermedium: CD-ROM / Systemvoraussetzung Taktfrequenz: 400 MHz / Systemvoraussetzung Grafikspeicher: 16 MB / Systemvoraussetzung Arbeitsspeicher: 128 MB / Systemvoraussetzung Festplattenspeicher: 750 MB / Systemvoraussetzung Betriebssystem: Windows 98 / Ausführung: Standard Edition

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Jan 15, 2019
Zum Angebot
Die Gilde: Handel, Habsucht und Intrigen (PC)
€ 5.99 *
zzgl. € 3.00 Versand

PC-Simulation / Plattform: PC / Serie: Die Gilde / Publisher: JoWooD / Entwickler: 4 Head Studios / USK-Freigabe: 0 Jahre / Spielmodus: Koop / Spielerzahl max.: 8 Spieler / onlinefähig / netzwerkfähig / Spielsteuerung: Maus / Speichermedium: CD-ROM / Systemvoraussetzung Taktfrequenz: 400 MHz / Systemvoraussetzung Grafikspeicher: 16 MB / Systemvoraussetzung Arbeitsspeicher: 128 MB / Systemvoraussetzung Festplattenspeicher: 750 MB / Systemvoraussetzung Betriebssystem: Windows 98 / Ausführung: Standard Edition

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Jan 7, 2019
Zum Angebot
Lexware Warenwirtschaft 2017 Premium Handel (Box)
€ 255.14 *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller: Lexware / eanID: 9783648090978 / IDvomHersteller: 2036-0016 / Produkttyp: Finanzsoftware 2017 / Serie: Lexware Warenwirtschaft / Plattform: Windows / Version: Vollversion / Sprache: Deutsch / Distributionsform: Box / Medientyp: CD-ROM / Anwendung: Dreistufiges Mahnwesen, Lieferantenverwaltung, Kundenverwaltung, Auftragsbearbeitung, Artikelverwaltung, Warenwirtschaft verwalten, Kreditlimitverwaltung, Kassenmodul mit POS-Anbindung, Vertreterprovisionsabrechnung, Serien-/Chargennummernverwaltung / Lizenzart: Mehrplatz / Lizenz-Laufzeit: 365 Tage / Anzahl User: 3 / minimales Betriebssystem: Microsoft Windows 10, Microsoft Windows 8.1, Microsoft Windows 8, Microsoft Windows 7

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Jan 7, 2019
Zum Angebot
Lexware Financial Office Premium Handel 2014 (D...
€ 350.00 *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller: Lexware / eanID: 9783648047613 / IDvomHersteller: 2038-2002, 02038-0008, 2038-0008 / Produkttyp: Buchhaltungssoftware / Plattform: Windows / Version: Vollversion / Sprache: Deutsch / Distributionsform: Box / Medientyp: DVD-ROM / Lizenzart: Einzelplatz / minimales Betriebssystem: Microsoft Windows Server 2003, Microsoft Windows Server 2008, Microsoft Windows 7, Microsoft Windows XP / minimaler Prozessor: 64-Bit, 32-Bit / minimaler Prozessortakt: 2 GHz / minimaler Arbeitsspeicher: 1 GB

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Jan 7, 2019
Zum Angebot