Angebote zu "Basiswissen" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Grundlagen des Hotelinvestments
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.02.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Grundlagen des Hotelinvestments, Titelzusatz: Basiswissen für Hoteliers und Immobilien-Investoren, Auflage: 2. Auflage von 2013 // neu bearbeitete Auflage, Redaktion: Fidlschuster, Martina // Fidlschuster, Klaus, Verlag: Schmidt, Erich Verlag // Schmidt, Erich, Originalsprache: Deutsch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hotel // Hotelier // Landhotel // Einzelhandel // Handel // Großhandel, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 197, Abbildungen: mit zahlreichen Abbildungen, Reihe: Praxiswissen Hotellerie (Nr. 1), Gewicht: 215 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die Siedler 7 - Das offizielle Strategiebuch
52,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die Siedler 7 stellt mit seinem Bau- und Produktionssystem und seiner komplexen Logistik selbst Kenner der Serie vor neue Herausforderungen. Dieses Buch erklärt alle alten und neuen Spielmechaniken im Detail. Es zeigt auf, wie man mit klugen Strategien schneller zu Siegpunkten kommt, um der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein. Eine leicht verständliche Anleitung und zahlreiche Tipps zum Aufbau einer funktionierenden Wirtschaft, zur Forschung, zum Handel und zum Militär decken das nötige Basiswissen ab. Schritt für Schritt wird das Handwerkszeug vermittelt, das die Voraussetzung für Erfolge im Spiel und ein florierendes Königreich ist. Für das fortgeschrittene Spiel hilft das umfangreiche Mehrspieler-Kapitel, mit dem situationsbedingte Strategien entworfen und optimiert werden können. Dieses Strategiebuch ist Ratgeber und Nachschlagewerk zugleich - unentbehrlich für jeden Siedler-Fan!

Anbieter: reBuy
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Finanzspekulationen mit Grundnahrungsmitteln: A...
29,98 € *
ggf. zzgl. Versand

An den Finanzplätzen dieser Welt boomt der Handel mit Agrarrohstoffen. Immer vielfältiger und intensiver wird mit Weizen, Mais und Co. in Form von Futures und Fonds versucht, an Preisänderungen zu partizipieren. Auch der einfache Laie hat heutzutage die Möglichkeit, ohne Basiswissen in Rohstofffonds zu investieren. Gleichzeitig sorgen steigende Lebensmittelpreise für große Probleme in den ärmeren Ländern dieser Welt. Da die Menschen in den sogenannten Entwicklungsländern ca. 80 % ihres Einkommens für Nahrungsmittel ausgeben, sind die Folgen steigender Preise für Agrarrohstoffe für diese umso schlimmer. Während die Finanzwelt also bei steigenden Preisen jubiliert, können sich gleichzeitig andere Menschen nicht mehr ausreichend ernähren.Doch wo liegt der Zusammenhang zwischen den steigenden Anlagevolumen an den Rohstoffbörsen und den steigenden Lebensmittelpreisen? Haben Spekulanten die Preisentwicklung beeinflusst und somit die Hungersnöte verschärft? In dieser Studie sollen die Ursachen für die drastischen Preissteigerungen der vergangenen Jahre identifiziert werden und auf ihre Folgen eingegangen werden. Ebenfalls wird die Rolle der Spekulationsaktivitäten in diesem Zusammenhang erläutert.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Wiley Schnellkurs Mikroökonomie
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mikroökonomie setzt klare Definitionen.Martha L. Olney hilft Ihnen, Ihren Blick auf die Mikroökonomie zu schärfen. Sie konzentriert sich auf die Konzepte, Annahmen und Modelle, die Sie im Kurs Mikroökonomie lernen müssen. Schnell und unkompliziert erfahren Sie, warum Handel für Güter wichtig ist und was Sie über Angebot und Nachfrage wissen sollten. Was sind Märkte, Wettbewerb, Nutzen- und Gewinnmaximierung? Dieses Buch ist ein effizienter und effektiver Einstieg in dieses spannende Teilgebiet der Volkswirtschaftslehre. Übungsaufgaben helfen Ihnen, schnellstmöglich Ihr Basiswissen zu festigen. So gehen Sie mit mehr Sicherheit in Ihre Prüfungen.Schnell lernen:Der Einstiegstest: So überprüfen Sie Ihr Wissen und verbessern es gezielt.Der Kapitelüberblick: So finden Sie schneller die Stellen, die Sie interessieren.Die Lerntipps: So profitieren Sie von der Erfahrung der Autorin.Die Übungsaufgaben mit Lösungen: So überprüfen und festigen Sie Ihr Wissen.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Der clevere Ausbilder! - Kompaktbuch Ausbildere...
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor, selbst erfahrender Dozent für den AdA-Schein, reflektiert in diesem Kompaktbuch mit 95 Fragen und Antworten zu allen 4 Handlungsfeldern der 2009 geänderten AEVO, wesentliche Inhalte zur Ausbildereignungsprüfung. Der Leser wird mit geringstem Zeitaufwand relevantes Basiswissen schnell auffassen können und so gefestigt in seine schriftliche Prüfung gehen. Ein ideales Vorbereitungsbuch für alle zukünftigen Ausbilder und Ausbilderinnen sowie für Teilnehmer von diversen Fachwirt- und Meisterkursen.Der abschließende Prüfungsteil rundet dieses Buch ab. Empfohlen wird Ihnen die gesamte Prüfungssimulation mit 70 Fragen und Lösungen. Diese erhalten Sie ebenfalls im Handel unter "Der clevere Ausbilder! Trainingsbuch Ausbildereignung".

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die Welt des Ansichtskartensammelns
17,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Sammeln von Ansichtskarten erlebt in diesen Tagen eine Renaissance, zumal vor allem die Briefmarkensammler den Reiz und die Attraktivität alter illustrierter Karten wieder entdeckt haben. Frühe Vorläufer aus dem 19. Jahrhundert, aber auch Künstlerkarten und Litho-Karten liegen im Trend und erzielen bei Auktionen Höchstpreise. Gründe genug, mit einem neuen Band der Reihe "Ratgeber für Briefmarkensammler" (Band 7) allen interessierten Philatelisten, selbstverständlich auch den Philokartisten, also den Sammlern solcher Karten, wertvolle Hintergrundinformationen, Tipps und Hinweise zu diesem Hobby zu präsentieren.Die beiden Autoren gehen dabei "back to the roots", zurück zu den Wurzeln: Von den Anfängen der ersten Postkarten als offene Sendungen über die frühen Correspondenzkarten und erste illustrierte Ansichtskartenvorläufer im 19. Jahrhundert bis hin zu den heute noch beliebten Ansichtskarten, die vor mehr als 100 Jahren einen landes- und weltweiten Durchbruch erlebten.Den historischen Ausführungen folgt ein Ratgeber-Teil, der eine Vielzahl an Aspekten der Ansichtskarte genauer unter die Lupe nimmt. So wird unter anderem die "technische Seite" mit einer Betrachtung der Hauptdruckverfahren und Druckarten - auch erstmals in dieser Form mit unter Mikroskop aufgenommenen Vergrößerungen - dargestellt. Interessierte Sammler werden auch die Marktbetrachtungen zu schätzen wissen, finden sich hier doch wertvolle Informationen zum AK-Handel, zu Börsen, Auktionen, Katalogen, Preisen und vielem mehr.An die Adresse der Aussteller richtet sich ein gesondertes Kapitel, das ebenfalls als Leitfaden dienen kann, indem es mögliche Sammelgebiete, des weiteren aber auch deren Auf- und Ausbau zu einem vorzeigbaren Exponat beschreibt und Hinweise gibt, worauf man achten sollte, um damit künftig auch Erfolg zu haben. Rund ums Ansichtskartensammeln werden auch Fragen des Urheberrechts, der Altersbestimmung, der Aufbewahrung und des Zubehörs diskutiert, die für Sammler von Bedeutung sind. Hier finden sich auch Überlegungen zur Möglichkeit einer Veröffentlichung mittels einer eigenen Website, die insbesondere Internet-Anfängern nützliche Hinweise bieten.Auch als Nachschlagewerk präsentiert sich das Werk in einer Klasse für sich, schließt sich an den Ratgeberteil doch auch ein "Kleines Lexikon des Philokartie" an, das unter Stichwörtern Anfängern sowie fortgeschrittenen Sammlern geballtes Wissen präsentiert. Dem folgt noch ein biografischer Lexikonteil - ein "Who is who der Philokartie" - und für Fortgeschrittene bieten sich die "Philokartistischen Aspekte unter der Lupe" an, die durch ein umfangreiches Literatur- und Quellenverzeichnis abgerundet werden.Damit erfüllt auch dieser neue Band der "Ratgeberreihe" den Anspruch der bisherigen Bände: Das Werk vermittelt das für dieses reizvolle Hobby nötige Basiswissen, vertieft es aber auch mit sinnvollen Aspekten und bietet damit gleichermaßen dem eher noch unerfahrenen Neueinsteiger wie dem bereits fortgeschrittenen Philokartisten Anreize. Zudem dient dieser Band als praxis- und alltagsorientierter Ratgeber sowie auch als Nachschlagewerk und füllt damit eine Lücke, die seit Jahren besteht.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Handelsmarketing
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch führt in die grundlegenden Konzepte, Methoden und Anwendungen der marktorientierten Führung von Handelsbetrieben ein. Die Autoren veranschaulichen diese anhand von Erkenntnissen aus der Forschung sowie Beispielen aus der Unternehmenspraxis. Leser und Leserinnen können sich so ein Basiswissen verschaffen, das ihnen auch den Zugang zu speziellen Teilgebieten des Handelsmarketing ermöglicht. Für die 2. Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet und um Kontrollfragen erweitert. Die mit der Digitalisierung verbundenen Entwicklungen wurden in der zweiten Auflage systematisch integriert. Neue Kapitel zum Customer Relationship Management und Multikanalmanagement kommen hinzu. Der Inhalt - Grundlagen des Handelsmarketing - Informationsgrundlagen des Handelsmarketing - Ziele und Strategien - Die Betriebstypenpolitik - Markenpolitik im Handel - Die Standortpolitik - Die Sortimentspolitik - Die Personalpolitik - Die Preispolitik - Die Präsentationspolitik - Die Kommunikationspolitik - Customer Relationship Management im Handel - Multikanalmanagement - Handelscontrolling

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die Welt des Ansichtskartensammelns
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das Sammeln von Ansichtskarten erlebt in diesen Tagen eine Renaissance, zumal vor allem die Briefmarkensammler den Reiz und die Attraktivität alter illustrierter Karten wieder entdeckt haben. Frühe Vorläufer aus dem 19. Jahrhundert, aber auch Künstlerkarten und Litho-Karten liegen im Trend und erzielen bei Auktionen Höchstpreise. Gründe genug, mit einem neuen Band der Reihe „Ratgeber für Briefmarkensammler“ (Band 7) allen interessierten Philatelisten, selbstverständlich auch den Philokartisten, also den Sammlern solcher Karten, wertvolle Hintergrundinformationen, Tipps und Hinweise zu diesem Hobby zu präsentieren. Die beiden Autoren gehen dabei „back to the roots“, zurück zu den Wurzeln: Von den Anfängen der ersten Postkarten als offene Sendungen über die frühen Correspondenzkarten und erste illustrierte Ansichtskartenvorläufer im 19. Jahrhundert bis hin zu den heute noch beliebten Ansichtskarten, die vor mehr als 100 Jahren einen landes- und weltweiten Durchbruch erlebten. Den historischen Ausführungen folgt ein Ratgeber-Teil, der eine Vielzahl an Aspekten der Ansichtskarte genauer unter die Lupe nimmt. So wird unter anderem die „technische Seite“ mit einer Betrachtung der Hauptdruckverfahren und Druckarten – auch erstmals in dieser Form mit unter Mikroskop aufgenommenen Vergrösserungen – dargestellt. Interessierte Sammler werden auch die Marktbetrachtungen zu schätzen wissen, finden sich hier doch wertvolle Informationen zum AK-Handel, zu Börsen, Auktionen, Katalogen, Preisen und vielem mehr. An die Adresse der Aussteller richtet sich ein gesondertes Kapitel, das ebenfalls als Leitfaden dienen kann, indem es mögliche Sammelgebiete, des weiteren aber auch deren Auf- und Ausbau zu einem vorzeigbaren Exponat beschreibt und Hinweise gibt, worauf man achten sollte, um damit künftig auch Erfolg zu haben. Rund ums Ansichtskartensammeln werden auch Fragen des Urheberrechts, der Altersbestimmung, der Aufbewahrung und des Zubehörs diskutiert, die für Sammler von Bedeutung sind. Hier finden sich auch Überlegungen zur Möglichkeit einer Veröffentlichung mittels einer eigenen Website, die insbesondere Internet-Anfängern nützliche Hinweise bieten. Auch als Nachschlagewerk präsentiert sich das Werk in einer Klasse für sich, schliesst sich an den Ratgeberteil doch auch ein „Kleines Lexikon des Philokartie“ an, das unter Stichwörtern Anfängern sowie fortgeschrittenen Sammlern geballtes Wissen präsentiert. Dem folgt noch ein biografischer Lexikonteil – ein „Who is who der Philokartie“ – und für Fortgeschrittene bieten sich die „Philokartistischen Aspekte unter der Lupe“ an, die durch ein umfangreiches Literatur- und Quellenverzeichnis abgerundet werden. Damit erfüllt auch dieser neue Band der „Ratgeberreihe“ den Anspruch der bisherigen Bände: Das Werk vermittelt das für dieses reizvolle Hobby nötige Basiswissen, vertieft es aber auch mit sinnvollen Aspekten und bietet damit gleichermassen dem eher noch unerfahrenen Neueinsteiger wie dem bereits fortgeschrittenen Philokartisten Anreize. Zudem dient dieser Band als praxis- und alltagsorientierter Ratgeber sowie auch als Nachschlagewerk und füllt damit eine Lücke, die seit Jahren besteht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot