Stöbern Sie durch unsere Angebote (495 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Handels- und Gesellschaftsrecht
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Inhalt: Das Skript behandelt die im Pflichtfachstudium relevanten Grundlagen und Prüfungsschwerpunkte des Handels- und des Gesellschaftsrechts. Der Vermittlung wiederkehrender Grundprinzipien beider Rechtsgebiete gilt ein besonderes Augenmerk, da hierdurch das Verständnis einzelner Regelungen und der Rechtsprechung erleichtert wird. Die Konzeption: Die Skripten der Reihe ´´JURIQ Erfolgstraining´´ sind speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten und bieten ein umfassendes ´´Trainingspaket´´ zur Prüfungsvorbereitung: Die Lerninhalte sind absolut klausurorientiert aufbereitet, begleitende Hinweise von erfahrenen Repetitoren erleichtern das Verständnis und bieten wertvolle Klausurtipps. In den Text integrierte Wiederholungs- und Übungselemente (Online-Wissens-Check und Übungsfälle mit Lösung im Gutachtenstil) gewährleisten die Kontrolle des eigenen Lernerfolgs. Illustrationen schwieriger Sachverhalte dienen als ´´Lernanker´´ und erleichtern den Lernprozess. Tipps vom Lerncoach helfen beim Optimieren des eigenen Lernstils, ein modernes Farb-Layout schafft eine positive Lernatmosphäre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.10.2017
Zum Angebot
Praxis des Handels- und Gesellschaftsrechts
229,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handels- und Gesellschaftsrecht: Wissen Sie, welchen Einfluss die Reformen und Novellen auf Ihre Arbeit haben? Das Handels- und Gesellschaftsrecht ist für viele Rechtsanwälte ein wichtiges Betätigungsfeld. Aber es ist auch ebenso komplex. Zudem hat es in den letzten Monaten mehrere Reformen und Novellen von Gesetzen aus diesem Rechtsgebiet gegeben - wie können Sie da als Rechtsanwalt sicher sein, dass Sie nichts Entscheidendes übersehen haben? Ganz einfach: Mit der 4. Auflage des ´´Wachters´´, dem großen und umfangreichen Nachschlagewerk ´´Praxis des Handels- und Gesellschaftsrechts´´ von Notar Dr. Thomas Wachter. Jetzt Handels- und Gesellschaftsrecht sicher beherrschen! Handels- und Gesellschaftsrecht: Wissen Sie, welchen Einfluss die Reformen und Novellen auf Ihre Arbeit haben? Das Handels- und Gesellschaftsrecht ist eines der komplexesten Rechtsgebiete, mit denen Sie als Rechtsanwalt zu tun haben. Gleichwohl ist es auch ein lukratives Betätigungsfeld, so dass sich die Beschäftigung oder gar die Spezialisierung auf dieses Fach durchaus lohnt. Aber wie können Sie sicher sein, alle Aspekte dieses weiten Feldes zu berücksichtigen und was können Sie tun, damit Sie wirklich kein kleines Detail, das große Folgen haben kann, übersehen? Der ´´Wachter´´ - Ihr verlässlicher Begleiter bei all Ihren Mandaten im Handels- und Gesellschaftsrecht Das Nachschlagewerk ´´Praxis des Handels- und Gesellschaftsrechts´´ von Dr. Thomas Wachter ist mit fast 4.000 Seiten nicht nur dem Umfang nach ein wahrer Gigant. Auch inhaltlich führt kein Weg an diesem Werk vorbei. Der ´´Wachter´´ ist nicht nur komplett, sondern bietet zusätzlich eine besonders nutzerfreundliche Aufbereitung: Dank vieler Muster, Checklisten, Tabellen und den vielen nützlichen Praxistipps ist ein schneller und unkomplizierter Einstieg in die Materie garantiert. NEU in der 4. Auflage: alle Reformen und Novellen inklusive! Was die 4. Auflage aber zu einem einzigartigen und unverzichtbaren Ratgeber macht, ist die Berücksichtigung der Gesetzesreformen und -novellen, die Einfluss auf das Handels- und Gesellschaftsrecht haben, so z.B.: Die 9. GWB-Novelle Herzstück dieser Novelle ist die Reform des Kartellschadensersatzes. so wurde z.B. die Verantwortlichkeit von Muttergesellschaften und Rechtsnachfolgern für Kartellverstöße von Tochtergesellschaften geändert hat Die Aktienrechtsnovelle 2016 Diese Novelle, durch die die Finanzierung von Aktiengesellschaften flexibler gestaltet wird, verändert die rechtlichen Rahmenbedingungen des Aktienrechts entscheidend. Im ´´Wachter´´ steht, wie Sie als Rechtsanwalt damit umgehen. Die Reform des Unternehmenserbschaftssteuerrecht Alle Neuerungen, so z.B. die Einschränkungen bei der Steuerbefreiung für Unternehmensübertragungen, sind in dieser 4. Auflage berücksichtigt worden. Das 2. Finanzmarktnovellierungsgesetz Besonderen Einfluss hat dieses Gesetz auf das Wertpapierhandelsgesetz, das sich in vielen Bereichen verändert hat und neu strukturiert wurde. Die Umsetzung der Marktmissbrauchsverordnung Insidergeschäfte und Marktmanipulationen spielen im Handelsrecht eine große Rolle - was genau Sie als Anwalt beachten müssen, steht im großen Praxisratgeber von Dr. Thomas Wachter. Das Gesetz zur Erleichterung der Bewältigung von Konzerninsolvenzen Wie dieses Gesetz Konzerninsolvenzverfahren in der Praxis vereinfacht finden Sie anschaulich erläutert in der neuen, komplett überarbeiten Auflage von ´´Praxis des Handels- und Gesellschaftsrechts´´. Sichern Sie sich jetzt das KOMPLETTE Handels- und Gesellschaftsrecht in einem Band! Wenn Sie bei Ihrer anwaltlichen Tätigkeit im Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht auf Nummer Sicher gehen wollen, kommen Sie am Wachter nicht vorbei. Denn nur in der 4. Auflage sind die relevanten Reformen und Änderungen berücksichtigt und in zahlreichen Beispielen anschaulich erklärt. Am besten sofort bestellen - damit Sie auch nichts übersehen! Jetzt Handels- und Gesellschaftsrecht sicher beherrschen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.10.2017
Zum Angebot
Aushangpflichtige Gesetze 2017/2018 Handel und ...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vertrauen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer Das deutsche Arbeitsrecht umfasst zahlreiche besondere Schutzvorschriften. Einige dieser Bestimmungen sind vom Arbeitgeber auszuhängen oder auszulegen. So erfüllt er die Fürsorgepflicht und vermeidet Geldbußen und etwaige Schadensersatzansprüche der Beschäftigten. Reform des Mutterschutzrechts Die aktuelle Ausgabe 2017/2018 enthält die Änderungen im Mutterschutzgesetz und in der Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz, die am 30. Mai 2017 in Kraft traten, sowie das novellierte Mutterschutzgesetz, das ab 1. Januar 2018 gilt. Weitere Informationen zur Mutterschutzreform finden Sie unter Aktuelles. Alle wichtigen Vorschriften im Überblick Arbeitsschutz, Jugendarbeitsschutz Arbeitsstätte und Arbeitsplatz, Ausstattung Arbeitszeit, Teilzeit, Befristung Benachteiligungsverbot Entgeltfortzahlung Gleichbehandlung Kündigungsschutz Mindestlohn Mutterschutz 2017 und ab 1.1. 2018 Urlaub Unfallverhütungsvorschrift - Grundsätze der Prävention (DGUV Vorschrift 1) Mit den das Arbeitszeitgesetz ergänzenden Ländervorschriften zu den Verkaufs- und Ladenöffnungszeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.10.2017
Zum Angebot
Paket Alpmann, Skript Gesellschaftsrecht + Haac...
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 11.10.2017
Zum Angebot
Bundle Braasch, Skript Handelsrecht + Haack, Ka...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Wirtschaftsprivatrecht
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Einstiegsband für Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, die sich erstmals mit den rechtlichen Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts auseinandersetzen. Dieses Lehrbuch behandelt das Bürgerliche Recht, das Handels- und Gesellschaftsrecht, das Wettbewerbs- und das Arbeitsrecht und ist sehr gut zur gezielten Klausur- und Prüfungsvorbereitung geeignet. Die notwendigen Kenntnisse werden einprägsam und anschaulich durch viele Fallbeispiele, Übersichten und Schaubilder vermittelt. Aufbau und Darstellungsstiel des Bandes erleichtern das Erlernen der Bearbeitung juristischer Fälle. Wertvolle Einstiegsliteratur für Studierende, die aber auch Praktikern im Rahmen einer Weiterbildung zum Wirtschaftsprivatrecht als wertvolle Hilfe dient.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.10.2017
Zum Angebot
Die GmbH & Co. KG
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Handbuch enthält eine systematische, wissenschaftlichen Ansprüchen genügende Darstellung aller handels- und steuerrechtlichen Probleme der GmbH & Co. KG, wobei auch auf arbeits- und mitbestimmungsrechtliche Fragen eingegangen wird. In einem separaten Teil werden die wirtschafts- und steuerrechtlichen Besonderheiten alternativer Rechtsformen und Gestaltungen gegenübergestellt: - GmbH - Betriebsaufspaltung - GmbH & Still - Stiftung & Co. KG - AG & Co. KG - GmbH & Co. KGaA Ein Kapitel über Fragen des Umwandlungsrechts schließt die Darstellung ab. Vorteile auf einen Blick - Standardwerk für Familienunternehmen - übersichtliche Stoffgliederung - zahlreiche Querverweise - ausführliches Stichwortverzeichnis Zur Neuauflage Seit Erscheinen der letzten Auflage war eine Fülle neuer Rechtsprechung und Literatur einzuarbeiten, ferner zahlreiche handelsrechtliche Änderungsgesetze, insbesondere: - Gesetz zur Umsetzung der geänderten BankenRL und der geänderten KapitaladäquanzRL - Gesetz zur Umsetzung der Zweiten E-Geld-Richtlinie - Gesetz zur Novellierung des Finanzanlagenvermittler- und Vermögensanlagenrechts - Gesetz zur Optimierung der Geldwäscheprävention - Kleinstkapitalgesellschaften-Bilanzrechtsänderungsgesetz - AIFM-Umsetzungsgesetz - CRD IV-Umsetzungsgesetz - Gesetz zur Anpassung von Gesetzen auf dem Gebiet des Finanzmarktes - Gesetz zur Umsetzung der RL 2012/17/EU in Bezug auf die Verknüpfung von Zentral-, Handels- und Gesellschaftsregistern in der EU - Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen - Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz - Gesetz zur Umsetzung der TransparenzRL-ÄndRL - Aktienrechtsnovelle - Abschlussprüferaufsichtsreformgesetz - Abschlussprüfungsreformgesetz - Erstes Finanzmarktnovellierungsgesetz Zielgruppe Für alle Angehörigen der rechts-, wirtschafts- und steuerberatenden Berufe, Finanzrichter und Finanzbeamte, und - als Nachschlagewerk - für Gesellschafter und Geschäftsführer von Familienunternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.10.2017
Zum Angebot
Formularsammlung Vertriebsrecht
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dem Handbuch des Vertriebsrechts wird durch denselben Herausgeberkreis eine Formularsammlung zum Vertriebsrecht an die Seite gestellt. In ihr werden kommentierte und sofort anwendbare Vertragsmuster zu allen wichtigen Vertriebsformen zusammengefasst. Aufgenommen sind insbesondere: Handels- und Vertragshändlerverträge, Franchise- und Lizenzverträge und auch Verträge zu einzelnen, häufig vorkommenden Vertriebsformen wie Werkstattvertrag, Belieferungsvertrag, Kommissionsvertrag oder auch Merchandising- und Sponsoring-Verträge. Auch Vereinbarungen zu Direct-Marketing, Strategische Allianzen und Kundenschutzverträge sind in dem Band mit aufgenommen. Inhalt - Vertragstypen des Vertriebsrechts - Handelsvertreterverträge - Vertragshändlerverträge - Franchise-Verträge - Vertriebsverträge- Sonstige Vertriebsverträge Vorteile auf einen Blick - einzige Formularsammlung zum Vertriebsrecht - Zusammenfassung der wichtigsten Vertragsformen des heterogenen Rechtsgebiets ´´Vertriebsrecht´´ - praxisbezogen kommentiert Zu den Autoren Die Autoren sind erfahrene Rechtsanwälte und seit Jahren in der Beratung großer internationaler Vertriebs- und Franchisesysteme tätig. Zielgruppe Für alle in der Praxis tätigen Juristen, die in rechtsberatender oder vertragsgestaltender Tätigkeit mit Aufgaben des Vertriebsrechts befasst sind: Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen vor allem der Absatzwirtschaft, Juristen in Verbänden, Versicherungen oder Vertriebsorganisationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.10.2017
Zum Angebot
Beck´scher Bilanz-Kommentar
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beck-Basistitel Pflichtlektüre für jeden Bilanzpraktiker Zum Werk Besonderes Merkmal dieses Kommentar-Klassikers, der nunmehr in der 10. Auflage erscheint, ist die verknüpfende Darstellung von Handelsbilanz- und Steuerbilanzrecht. Diese kombinierte Darstellung zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Werk und ist auch Kern der zahlreichen handels- und steuerrechtlichen Exkurse. Vorteile auf einen Blick - umfassend aktualisierte Darstellung - Handelsbilanzrecht und Steuerbilanzrecht in einem Band - Autoren sind ausschließlich Bilanzpraktiker Zur Neuauflage Die gefestigte Praktikersicht auf das Bilanzrecht ist das Markenzeichen des Beck´schen Bilanzkommentars. Hier spielt er seine Stärken aus: Kommentierungen von Praktikern mit starkem Fokus auf Praktikerfälle. Die aktuellen Rechtsänderungen sind berücksichtigt: - Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) - Vorschriften über die E-Bilanz - Verordnung über die Anforderungen der Abschlussprüfung bei Unternehmen von öffentlichem Interesse inkl. der Regierungsentwürfe zu AReG und APAReG - alle steuerlichen Änderungsgesetze und Rechtsprechungsentwicklung seit der Vorauflage Zielgruppe Für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Rechnungslegungsabteilungen in Unternehmen, Gerichte, Universitäten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Bilanz-Handbuch
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beck-Basistitel Der Wegweiser in allen Bilanzierungsfragen Zum Werk Das Werk folgt in Aufbau und Gliederung dem systematischen Aufbau der Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung. Der Band bezieht neben den handelsrechtlichen Bilanzierungsansätzen jeweils die unterschiedlichen steuerrechtlichen Bilanzansätze mit ein, so dass für den Bilanzpraktiker jeweils die teilweise unterschiedlichen Ansätze und Bewertungen in der Handels- und Steuerbilanz ersichtlich sind. Im Kontext des deutschen Handelsbilanzrechts sind die internationalen Rechnungslegungsgrundsätze nach IFRS/IAS dargestellt. Da viele Bilanzierungsfragen von der Rechtsform des Unternehmens abhängig sind, ist ein gesondertes Kapitel der rechtsformabhängigen Rechnungslegung gewidmet. Dies erleichtert dem Praktiker den Umgang mit den einschlägigen Bilanzierungsvorschriften. Wegen der Komplexität in Sach- und Rechtsfragen ist den bilanziellen Sonderfragen ein besonderes Kapitel gewidmet. Derartige Sonderfragen erfordern eine besondere Aufmerksamkeit und Behandlung im Jahresabschluss und sind von zunehmender Bedeutung auch für den Bilanzpraktiker. Ein Überblick über Sonderbilanzen, wie beispielsweise die Liquidationsbilanz, Auseinandersetzungsbilanz, Vergleichsbilanz, Einbringung eines Betriebs, Teilbetriebs oder Mitunternehmeranteils oder einer Beteiligung sowie Umwandlungsbilanzen nach dem Umwandlungssteuerrecht komplettieren diese praxisorientierte Darstellung des Bilanzrechts. Inhalt - Der Jahresabschluss - Rechtsformspezifisches Bilanzrecht - Bilanzrechtliche Sonderfragen - Sonderbilanzen Vorteile auf einen Blick - umfassende Darstellung des Bilanzrechts mit allen Sonderthemen wie Sonderbilanzen und Sonderfragen - erste Praxiserfahrungen mit dem neuen BilMoG - Darstellung der internationalen Rechnungslegungsnormen im Kontext mit den nationalen Vorschriften - für Bilanzpraktiker konzipiert Zielgruppe Für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Bilanzbuchhalter, Leiter im Finanz- und Rechnungswesen, Vereidigte Buchprüfer, Wirtschaftsanwälte, Richter, Staatsanwälte, Rechtsanwälte, Studierende und Auszubildende in den steuerberatenden Berufen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2017
Zum Angebot