Angebote zu "Risiko" (52 Treffer)

Wertorientiertes Risiko-Management für Industri...
€ 54.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wertorientiertes Risiko-Management für Industrie und Handel:Methoden, Fallbeispiele, Checklisten. Softcover reprint of the original 1st ed. 2001

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Wertorientiertes Risiko-Management fur Industri...
€ 42.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 42.49 / in stock)

Wertorientiertes Risiko-Management fur Industrie und Handel:Methoden, Fallbeispiele, Checklisten

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Vom Risiko
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Warum gerade die Tulpe um 1630 plötzlich zur gefragten Modeblume wurde, ist bis heute nicht geklärt. In der Mitte des 16. Jahrhunderts hatten Kaufleute und habsburgische Diplomaten sie aus der Levante in niederländische Gärten verpflanzt. Ihre Zucht geriet zunächst zur aristokratischen Liebhaberei und dann zur Quelle tollkühner Spekulationen. Zwischen 1633 und 1637 waren die Kaffeehäuser zu Tulpenbörsen geworden, an denen es schon bald nicht mehr um den Besitz wirklicher Tulpen ging, sondern um Spekulation, um den Handel mit imaginären Werterwartungen. Solange jeder mit steigenden Zwiebelpreisen rechnete, solange wurde begeistert gekauft, kletterten die Kurse. Am 2. und 3. Februar 1637 entstand im Haarlemer Handel Unsicherheit, am 4. Februar bei fallenden Preisen Panik, und binnen einer Woche waren die bis dato nicht in Gold aufzuwiegenden Pflanzen zu wertlosen Knollen geworden. Zahlreiche Anleger waren durch den ´´windhandel´´ - so die treffende Bezeichnung der Holländer für d iese Art des Geschäfts - vollständig ruiniert. Die Tulpenkatastrophe war nicht das einzige Ereignis, bei dem eine eigenartige Verquickung zu bemerken ist: Man kalkulierte zweckrational und ließ sich zugleich lustvoll irrational auf Unsicherheiten ein. Dieses Verhalten bildete mit seinem Komplement, der Erfindung der Versicherung, das soziale Grundmuster des Umgangs mit Unsicherheit und Ungewissheit in der Moderne. Die folgende Verwissenschaftlichung von Unsicherheit in den Konzepten von Experiment und Wahrscheinlichkeit versuchte, den Zufall beherrschbar, Unsicheres sicher und Uneindeutiges eindeutig zu machen. Wie sich heute mehr denn je zeigt, ist der Versuch gescheitert: scheinbar handhabbare Risiken verwandeln sich in letztlich unbeeinflussbare und unverantwortbare Gefahren. Wolfgang Bonß hat mit diesem Buch eine Analyse des soziologischen Gehalts, der historischen Entwicklung und der systematischen Grenzen des Risikobegriffs vorgenommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 12, 2018
Zum Angebot
Die Haftung von Vorständen und Aufsichtsräten, ...
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Vorstände und Aufsichtsräte werden vermehrt von den Gesellschaftern, den Aktionären, vom Staat, der Öffentlichkeit oder von Außenstehenden in Anspruch genommen. Das Risiko der (persönlichen) Haftung ist durch mehrere neue Gesetze (wie z.B. das VorstAG oder ARUG) gestiegen. Kenntnisse über den eigenen Haftungsrahmen sind für Vorstände und Aufsichtsräte unabdinglich. Die Corporate Compliance, also die rechtskonforme Unternehmensführung, spielt dabei eine immer bedeutendere Rolle. Das Handbuch gibt Ihnen einen Überblick zur Haftung von Vorständen und Aufsichtsräten bei den wichtigsten Rechtsformen, angefangen bei der Aktiengesellschaft und der GmbH bis zur Genossenschaft. Experten analysieren dabei für Sie einzelne Risikobereiche, zeigen Ihnen auf, worauf Sie in Haftungsfragen achten müssen, und geben konkrete Handlungsstrategien.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 1, 2018
Zum Angebot
Bankaufsichtliche Anforderungen an den Realkredit
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Besondere am Realkredit, als einer der sichersten Finanzierungsarten, ist die Möglichkeit, ein Darlehen auszugeben ohne dabei die wirtschaftlichen Verhältnisse des Schuldners in den Vordergrund zu stellen. Dieses Werk arbeitet die strengen Kriterien bei der Vergabe eines Realkredits heraus, insbesondere im Hinblick auf die Wertermittlung. Aus dem Inhalt: Entstehung, Bedeutung, Risiko und staatlicher Einfluss Die Gefahr von Immobilienkrisen Anforderungen an Kreditbearbeitung und Kreditentscheidung Grundsätzliche Anforderungen an die Sicherung eines Realkredits Risikobeschränkung durch die Wertermittlung Grundregeln der Wertermittlung Die einzelnen Wertkomponenten Kapitaldienstfähigkeit des Grundstücks Anforderungen an das Kreditverhältnis Veränderungen während der Laufzeit Der Beleihungswert im Realkreditgeschäft Einzelfragen Diagramme, ein Beispiel und ein Muster veranschaulichen die im Text dargestellten Problemkreise. Volkher Kerl war Abteilungspräsident im Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen und ist als Kenner der Materie ausgewiesen. Für Banken, Versicherungen, Rechtsanwälte, Richter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Die Stille Gesellschaft
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Überblick über die Rechtsform der Stillen Gesellschaft mit Mustervorlagen Die stille Gesellschaft ist eine nach außen nicht sichtbare Beteiligung am Handelsgewerbe eines anderen. Der stille Gesellschafter leistet eine Einlage, die in das Vermögen des Unternehmens übergeht. Der stille Gesellschafter wird aus den im Betrieb des Handelsgewerbes geschlossenen Geschäften weder berechtigt noch verpflichtet. Damit übernimmt der stille Gesellschafter aus den Geschäften des Handelsgewerbes kein eigenes Risiko. Sein Risiko ist auf den Verlust seiner Einlage begrenzt. Für den Unternehmer ist die stille Gesellschaft vorzugswürdig, weil sie seine Kapitalkraft stärken kann, ohne Unternehmensanteile abgeben zu müssen. Der stille Gesellschafter ist am Gewinn und je nach Vereinbarungen am Wertzuwachs des Unternehmens beteiligt. Der Abschluss einer stillen Gesellschaft ist grundsätzlich formfrei. Inhalte: Verwendung der stillen Gesellschaft, typische und atypische stille Gesellschaft, Stille Einlage als Eigen- oder Fremdkapital des Unternehmens, Bilanzierung, Steuerrecht, Arten der Einlage, GmbH & Still, keine Publizität, keine Haftung des Stillen, keine Nachschusspflichten, Gewinn- und Verlustbeteiligung, Gesellschafterkonten, Informations- und Kontrollrechte, Kündigung, Ausscheiden, Abfindung, Liquidation, Tätigkeitsvergütung, Wettbewerbsverbot, Unterbeteiligung, Stille Gesellschaften innerhalb von Unternehmerfamilien, Schenkung an minderjährige Kinder, Mitarbeiterbeteiligung, größere Anzahl atypisch stiller Gesellschafter, Koordination von stillen Gesellschaftern untereinander.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Contractor Compliance
€ 69.99 *
ggf. zzgl. Versand

In den Unternehmen existieren neben Normalarbeitsverhältnissen vielfältige Erwerbs- und Beschäftigungsformen. Diese gewünschte Flexibilisierung des Arbeitsmarktes birgt für Unternehmen ein hohes Risiko: Nachentrichtung von Sozialversicherungsbeiträgen und Steuern, Bußgelder, staatsanwaltliche Ermittlungen oder die persönliche Haftung der Manager. Der Einsatz von Fremdpersonal muss daher sorgfältig geplant und laufend kontrolliert werden. Das Handbuch bietet eine praxistaugliche und lösungsorientierte Gesamtdarstellung dieser Materie. Ein einheitlicher Lebenssachverhalt wird unter Beachtung aller einschlägigen, zum Teil divergierenden Rechtsfragen aufbereitet, d.h. die arbeits-, sozialversicherungs-, steuer- und strafrechtlichen Aspekte und ihre Wechselwirkungen werden umfassend behandelt. Das hilft Unternehmen und ihren Beratern, Beschäftigungsverhältnisse rechtskonform abzuwickeln. Die Haftungsrisiken für Unternehmen und ihre Organe einschließlich strafrechtlicher Folgen werdenumfassend erläutert. Aufgezeigt werden Handlungsmöglichkeiten zur Haftungsprävention für Unternehmen, Organe und leitende Angestellte und geeignete Maßnahmen zur Errichtung einer Compliance-Struktur. Praktische Unterstützung bietet die Übersicht über die relevanten Entscheidungen der Gerichte im Anhang.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Vollmachten im Unternehmen
€ 34.00 *
ggf. zzgl. Versand

Stellvertreter spielen im Wirtschaftsleben eine entscheidende Rolle. Besonders Kaufleute, die in größerem Umfang operieren, organisieren den rechtsgeschäftlichen Verkehr ihres Unternehmens mit Unterstützung von Stellvertretern. Doch wie weit soll die Vertretungsmacht jeweils reichen? Eine grundlegende Frage, die sich jedem Unternehmer stellt. Denn Vertretungsregelungen bieten neben vielen Vorteilen grundsätzlich auch ein Missbrauchs-Risiko. Dieses Werk aus der Reihe Recht der Wirtschaft sorgt für schnelle Klarheit. Es erläutert alle Voraussetzungen und Rechtsfolgen der rechtsgeschäftlichen Stellvertretung. Dabei beleuchtet es insbesondere - die Möglichkeiten der Bevollmächtigung und typische rechtliche Probleme, - wer Prokura nach dem HGB erteilen und wer sie erhalten kann, - die Beschränkung der Vertretungsmacht eines Prokuristen, - die Formen der Handlungsvollmacht (General-, Art- und Spezialhandlungsvollmacht), - rechtliche Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten der gesetzlich nicht geregelten kaufmännischen Generalvollmacht, - vertretungsrechtliche Besonderheiten in den einzelnen Gesellschaftsformen, soweit sie den Bereich rechtsgeschäftlicher Vertretung berühren. Neu ist die Erweiterung des Formularteils um englischsprachige Muster für die Bevollmächtigung. Über ein passwortgeschütztes Add-on steht die gesamte Mustersammlung online in editierbarer Form zur Verfügung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Risikoeinschränkung und -transfer in der Vorsta...
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Spektakuläre Fälle haben die (haftungsrechtliche) Verantwortung von Vorstandsmitgliedern in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses gestellt. Doch müssen Manager, die ihrer Verantwortung gerecht werden, gefahrlos Risiken eingehen können. Die aktienrechtliche Haftung darf ihre Aktivitäten nicht lähmen. Vor diesem Hintergrund ist es verständlich, dass sich Vorstandsmitglieder Gedanken über die Begrenzung der Organhaftung machen. Im Fokus der Untersuchung stehen die haftungsrechtliche Verantwortlichkeit von Vorständen einer Aktiengesellschaft sowie die Maßnahmen, die dieses Risiko einschränken sollen. Voraussetzungen und Grenzen einer Risikoeinschränkung werden ebenso wie die Möglichkeit eines Risikotransfers thematisiert. Dabei werden pragmatisch und praxisorientiert Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot