Angebote zu "Haftung" (171 Treffer)

Grundkurs Handels- und Gesellschaftsrecht
€ 27.90 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieser Grundkurs behandelt in einem Band das examensrelevante Pflichtfachwissen im Handels- und Gesellschaftsrecht. Die Darstellung des Handelsrechts umfasst dabei die Teilbereiche Kaufmannseigenschaft, Handelsregister (mit dem Schwerpunkt auf der Registerpublizität des 15 HGB), Handelsfirma und Handelsunternehmen, Prokura und Handlungsvollmacht, allgemeine Vorschriften über Handelsgeschäfte und Handelskauf. Im Gesellschaftsrecht werden die offene Handelsgesellschaft und die Kommanditgesellschaft behandelt, ferner die Errichtung und Vertretungsverhältnisse bei der Gesellschaft mit beschränkter Haftung, bei letzterer auch die Rechtsverhältnisse der Gesellschaft und der Gesellschafter. Die Darstellung enthält zahlreiche Beispiele, Übungsfälle und Übersichten. Am Ende eines jeden Abschnitts erfolgt jeweils eine Lern- und Verständniskontrolle. Vorteile auf einen Blick - Handels- und Gesellschaftsrecht in einem Band - zahlreiche Beispiele, Übersichten und Kontrollfragen - regelmäßige Neuauflage garantiert Aktualität Zur Neuauflage Für die 8. Auflage wurde der Grundkurs auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur gebracht. Neu eingearbeitet wurden unter anderem die Entwicklungen auf EU-Ebene bzgl. einheitlicher Vorschriften für die neue Gesellschaftsform ´´Societas Unius Personae´´ (SUP) und die Vereinheitlichung der Handelsregister. Zielgruppe Für Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften sowie Referendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Examens-Repetitorium Handels- und Gesellschafts...
€ 20.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Repetitorium: Dieses Examens-Repetitorium zum Handels- und Gesellschaftsrecht ist aus dem Repetitorium für Handels- und Gesellschaftsrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena entstanden, das von beiden Autoren über viele Semester durchgeführt und stetig fortentwickelt wurde. Gemäß seinem Zuschnitt als universitäres Repetitorium richtet sich das Werk an den Examenskandidaten, der innerhalb überschaubarer Zeit eine sichere Orientierung in den zum Pflichtfachstoff gehörenden Teilen des Handels- und Gesellschaftsrechts sucht. Mit Blick auf die unterschiedlichen Anforderungen dieses Prüfungsfachs in den einzelnen Bundesländern wurde eine bewusste Selektion des Prüfungsstoffes vorgenommen. Behandelt werden die examensrelevanten Teile des Handels- und des Personengesellschaftsrechts. Im Kapitalgesellschaftsrecht liegt ein Schwerpunkt auf der Gründung und der Haftung der juristischen Person. Aus den genannten Gebieten wurden die klassischen Probleme, deren Kenntnis im Examen in jedem Fall vorausgesetzt wird, mit aktuellen Fragestellungen kombiniert und anhand einer Vielzahl von Beispielsfällen aufgearbeitet. Die Reihe: Die Reihe UNIREP JURA dient der gezielten Vorbereitung auf die Erste Juristische Prüfung in den Pflichtfächern und vermittelt entscheidende Wertungsgrundlagen, Strukturverständnis und damit die Fähigkeit zur eigenständigen Fallbearbeitung. Es sind die Kernthemen des jeweiligen Stoffgebietes dargestellt, wobei Grundstrukturen als bekannt vorausgesetzt und mehr vorsorglich in aller Kürze behandelt werden. Dem didaktischen Anliegen der Reihe entsprechend dienen Beispielsfälle der Veranschaulichung, examenstypische Probleme und Fallkonstellationen werden erläutert und erschlossen. Formulierungsvorschläge und Hinweise zu Aufbauschwierigkeiten treten ergänzend hinzu. Dem vertiefenden Studium dienen das gezielte und sparsame Zitieren weiterführender Literatur sowie der einschlägige Beleg aus der Rechtsprechung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Basics Zivilrecht V. Handels- und Gesellschafts...
€ 16.90 *
ggf. zzgl. Versand

Im Vordergrund steht: Wie baue ich eine gesellschaftsrechtliche Klausur richtig auf? Häufig geht es um die Haftung der Gesellschaft und der Gesellschafter. Eine systematische Aufbereitung führt durch das Recht der Personengesellschaften, also der GbR und OHG, sowie der KG. Das Recht der Körperschaften, wozu der rechts- und nichtrechtsfähige Verein, die GmbH sowie die AG zählen, wird ebenso im Überblick dargestellt. Auf dem Gebiet des Handelsrechts als Sonderrecht des Kaufmanns dürfen typische Problemkreise wie Kaufmannseigenschaft, Handelsregister, Wechsel des Unternehmensträgers und das kaufmännische Bestätigungsschreiben nicht fehlen. Abschließend befasst sich das Skript mit den Mängelrechten beim Handelskauf, der auch häufig die Schnittstelle zu BGB-Problemen darstellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Handelsrecht
€ 22.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses neue Lehrbuch zum Handelsrecht dient in erster Linie der Vorlesungsbegleitung und Prüfungsvorbereitung von fortgeschrittenen Jurastudierenden im Pflichtfach. Es stellt klar und einprägsam die examensrelevanten Grundlagen und Grundbegriffe des Handelsrechts dar, behandelt neben den Arten von Kaufleuten, den Handelsgeschäften, den handelsrechtlichen Besonderheiten der Stellvertretung (Prokura, Handlungsvollmacht) und dem Handels- und Unternehmensregister auch eingehend die Haftung bei der Übertragung von Handelsgeschäften und gibt einen ersten Überblick zu den Kaufmännischen Geschäftsmittlern (Kommissionär, Handelsvertreter, Handelsmakler u.a.m). Ein besonderes Augenmerk gilt den Querverstrebungen zum allgemeinen Zivilrecht, da das Handelsrecht nicht selten als Einstieg oder Sonderfrage in eigentlich im ´´klassischen´´ BGB angesiedelten Klausuren dient. Viele Beispiele aus der Praxis, über 70 Fälle mit Lösungsskizzen und zahlreiche Prüfungsschemata machen den Lernstoff anschaulich, erleichtern so das Verständnis für komplexe handelsrechtliche Zusammenhänge und schulen die Klausuranwendung des Erlernten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Handelsrecht
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Der Band behandelt in Form von Fragen und Antworten sowie anhand von kleinen Fällen das examensrelevante Wissen des Handelsrechts. Dazu werden zunächst die Grundlagen des Handelsrechts, dann der Handelsstand (Kaufleute, Handelsregister, Firma, Haftung des Erwerbers eines kaufmännischen Unternehmens, handelsrechtliche Stellvertretung sowie Handelsvertreter), das Bilanzrecht und die einzelnen Handelsgeschäfte behandelt. Vorteile auf einen Blick - Handels- und Bilanzrecht in einem Band - über 500 Fragen mit Antworten - für Pflicht- und Schwerpunktfach Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt vor allem die gravierenden Änderungen im Bilanzrecht, insbesondere durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz, sowie die Einführung des elektronischen Handelsregisters. Die Änderungen durch das geplante Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) sind eingearbeitet. Das zuletzt von Prof. Dr. Holger Fleischer betreute Werk ist mit der 9. Auflage von Prof. Dr. Frauke Wedemann übernommen worden. Es wurde umfassend überarbeitet. Zur Autorin Prof. Dr. Frauke Wedemann ist Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches sowie Internationales Handels- und Gesellschaftsrecht an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Direktorin des Instituts für Unternehmens- und Kapitalmarktrecht. Zielgruppe Für Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Haftungsrisiken für Vorstand und Aufsichtsrat
€ 44.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Haftung der Organmitglieder deutscher Aktiengesellschaften und Compliance-Fragen stehen gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten im Fokus des öffentlichen Interesses. Vorstände und Aufsichtsräte werden vermehrt von den Gesellschaften, den Aktionären, vom Staat oder von außenstehenden Dritten in Anspruch genommen. Rechtsanwälte, Unternehmens- und Versicherungsjuristen, die mit derartigen Fragen konfrontiert werden benötigen daher eine praxisorientierte und fundierte Darstellung dieser Materie. Dieser Ratgeber gibt einen konzentrierten Überblick über die praxisrelevanten Haftungsrisiken für die Organmitglieder. Er stellt wesentliche Haftungsfallen dar und gibt praktische Ratschläge zur Haftungsvermeidung bzw. -minimierung. Hierbei wird insbesondere auch auf die Absicherung durch D&O-Versicherungen eingegangen. - aktuelle Reformen (ARUG, VorstAG, BilMoG) behandelt - mit Haftungsvermeidungsstrategien - hohe Vergütungserwartung (hohe Streitwerte) für Anwälte Der Ratgeber gibt den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung wieder, unter Einbeziehung der Gesetze zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung (VorstAG), zur Umsetzung der Aktionärsrechterichtlinie (ARUG) und zur Modernisierung des Bilanzrechts (BilMoG). - Haftungsrisiken für Vorstände (Innenhaftung, Außenhaftung, strafrechtliche Verantwortlichkeit) - Haftungsrisiken für Aufsichtsräte (Innenhaftung, Außenhaftung) - Haftungsvermeidungsstrategien für Vorstände und Aufsichtsräte Der Autor, Dr. Ralf Ek, LL.M. ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Advokat (Schweden) in Frankfurt am Main. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Mergers & Acquisitions (M&A) sowie Aktien- und Konzernrecht. Rechtsanwälte mit Schwerpunkt im Gesellschaftsrecht, Unternehmens- und Versicherungsjuristen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Wirtschaftsrecht: Arbeitsrecht
€ 17.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band stellt die wesentlichen Inhalte des Arbeitsrechts dar. Er hilft Ihnen, die Grundzüge dieses Rechtsgebietes zu verstehen und Zusammenhänge zu erkennen. Sie gewinnen einen ersten Einblick in die Technik der juristischen Fall-Lösung und können sich anhand von Fallbeispielen darin üben. Die neue Reihe ´´Kiehl Wirtschaftsstudium´´ ermöglicht den einfachen Einstieg in wichtige Wirtschaftsthemen und das punktgenaue Lernen von klausurrelevanten Inhalten im BWL-Bachelor-Studium. Alle Bände stellen jeweils ein Themengebiet im Zuschnitt eines typischen Moduls bzw. Kurses dar und fassen den Lehrstoff kompakt, vollständig und gut strukturiert zusammen. Das lernfreundliche Layout erleichtert die Arbeit im und mit dem Buch. Inklusive Online-Version, Online Training und Dozenten-Materialien: Zu diesem Band erhalten Sie eine kostenlose Online-Version sowie ein Online-Training mit Übungsaufgaben und (Muster-)Lösungen. Ideal zur Prüfungsvorbereitung! Querverweise zwischen Online-Training und (Online-)Lehrbuch ermöglichen eine enge Verzahnung von Wissenserwerb und Wissenskontrolle. Dozenten erhalten zu jedem Band einen begleitenden Foliensatz zum Einsatz in den Lehrveranstaltungen. Weitere Titel der Reihe ´´Kiehl Wirtschaftsstudium´´: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. Handels- und Gesellschaftsrecht. Kostenrechnung. Marketing: Grundlagen und Strategien. Statistik. Volkswirtschaftslehre: Grundlagen und Mikroökonomie. Volkswirtschaftslehre: Makroökonomie. Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht. Aus dem Inhalt: Rechtsquellen des Arbeitsrechts. Arbeitsrechtliche Grundbegriffe. Arbeitsvertrag. Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz im Arbeitsrecht. Arbeitslohn. Haftung im Arbeitsverhältnis. Besondere Formen des Arbeitsverhältnisses. Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Weiterbeschäftigungsanspruch. Betriebsübergang. Kollektives Arbeitsrecht. Literaturverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Umfangreiches Online-Training mit Übungsaufgaben, Fällen und (Muster-)Lösungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Wichtige Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ihr zuverlässiger Studienbegleiter: Alle wichtigen Wirtschaftsgesetze für das Bachelor- und Master-Studium! Abgestimmt auf die aktuellen Lehrpläne begleiten Sie die beiden Bände der ´´Wichtigen Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master´´ zuverlässig durch alle Semester. Mit dieser Textausgabe verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick über die Grundlagen unseres Rechtssystems und lernen die Gesetze und Verordnungen im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im Arbeitsrecht kennen. Im täglichen Einsatz profitieren Sie dabei von der bewährten, übersichtlichen Darstellung der NWB-Textausgaben. Mit Griffleiste, Inhaltsübersichten für die einzelnen Rechtsbereiche sowie einem ausführlichen Stichwortverzeichnis erleichtern sie Ihnen das schnelle Auffinden aller benötigten Vorschriften. Zusätzlich können Sie ab dieser Ausgabe die Inhalte des Buches kostenlos in der ´´NWB Gesetze´´-App abrufen. Ob während der Vorlesung, bei Hausarbeiten oder unterwegs - die ´´Wichtigen Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master´´ unterstützen Sie durch den genauen inhaltlichen Zuschnitt und das gute Handling! Stand dieser Ausgabe: 1. Juli 2016. Inhalt: A. Grundlagen: I. Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (Auszug). II. Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (Auszug). III. Bürgerliches Gesetzbuch (Auszug). IV. Verordnung (EG) Nr. 593/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom I-VO). V. Verordnung (EG) Nr. 864/2007 des Europäischen Parlaments und des Rates über das auf außervertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom II-VO). VI. Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche (Auszug). B. Handels- und Gesellschaftsrecht: VII. Handelsgesetzbuch (ohne Seehandel). VIII. Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf. IX. Aktiengesetz. X. Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung. XI. Gesetz über PartnerschaftsgesellschaftenAngehöriger Freier Berufe. XII. Verordnung (EG) Nr. 2157/2001 des Rates über das Statut der Europäischen Gesellschaft (SE). XIII. Gesetz zur Ausführung der Verordnung (EG) Nr. 2157/2001 des Rates über das Statut der Europäischen Gesellschaft (SE). XIV. Verordnung (EWG) Nr. 2137/85 des Rates der Europäischen Gemeinschaften betr. die Schaffung einer Europäischen wirtschaftlichen Interessenvereinigung. XV. Gesetz zur Ausführung der EWG-Verordnung über die Europäische wirtschaftliche Interessenvereinigung. XVI. Gesetz über die Rechnungslegung von bestimmten Unternehmen. XVII. Umwandlungsgesetz. XVIII. Gesetz über die Haftung für fehlerhafte Produkte. XIX. Gesetz über den Versicherungsvertrag. C. Arbeitsrecht: XX. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz. XXI. Arbeitsgerichtsgesetz (Auszug). XXII. Gesetz über die Zahlung des Arbeitsentgelts an Feiertagen und im Krankheitsfall. XXIII. Kündigungsschutzgesetz. XXIV. Gesetz zum Schutze der erwerbstätigen Mutter (Auszug). XXV. Sozialgesetzbücher (Auszüge). 1. Viertes Buch Sozialgesetzbuch - Gemeinsame Vorschriften für die Sozialversicherung. 2. Siebtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VII) - Gesetzliche Unfallversicherung. 3. Sozialgesetzbuch (SGB) Neuntes Buch (IX) - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen. XXVI. Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge (Auszug).

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 6, 2018
Zum Angebot
Wichtige Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master...
€ 10.40 *
ggf. zzgl. Versand

Abgestimmt auf die aktuellen Lehrpläne begleiten Sie die drei Bände der ´´Wichtigen Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master´´ zuverlässig durch alle Semester. Band 1 gibt einen umfassenden Überblick über die Grundlagen unseres Rechtssystems und enthält die Gesetze und Verordnungen im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im Arbeitsrecht. Im täglichen Einsatz profitieren Sie dabei von der bewährten, übersichtlichen Darstellung der NWB-Textausgaben. Mit Griffleiste, Inhaltsübersichten für die einzelnen Rechtsbereiche sowie einem ausführlichen Stichwortverzeichnis erleichtern sie Ihnen das schnelle Auffinden aller benötigten Vorschriften. Zusätzlich können Sie die Inhalte des Buches kostenlos in der ´´NWB Gesetze´´-App abrufen. Ob während der Vorlesung, bei Hausarbeiten oder unterwegs - die ´´Wichtigen Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master´´ unterstützen Sie durch den genauen inhaltlichen Zuschnitt und das gute Handling! Stand dieser Ausgabe: 1. Juli 2018. Inhaltsverzeichnis: A. Grundlagen. I. Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (Auszug). II. Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (Auszug). III. Bürgerliches Gesetzbuch (Auszug). IV. Verordnung (EG) Nr. 593/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom I). V. Verordnung (EG) Nr. 864/2007 des Europäischen Parlaments und des Rates über das auf außervertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom II). VI. Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche (Auszug). B. Handels- und Gesellschaftsrecht. VII. Handelsgesetzbuch (ohne Seehandel) VIII. Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf IX. Aktiengesetz. X. Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung. XI. Gesetz über Partnerschaftsgesellschaften Angehöriger Freier Berufe. XII. Verordnung (EG) Nr. 2157/2001 des Rates vom 8. Oktober 2001 über das Statut der Europäischen Gesellschaft (SE). XIII. Gesetz zur Ausführung der Verordnung (EG) Nr. 2157/2001 des Rates vom 8. Oktober 2001 über das Statut der Europäischen Gesellschaft (SE). XIV. Verordnung (EWG) Nr. 2137/85 des Rates der Europäischen Gemeinschaften betr. die Schaffung einer Europäischen wirtschaftlichen Interessenvereinigung. XV. Gesetz zur Ausführung der EWG-Verordnung über die Europäische wirtschaftliche Interessenvereinigung. XVI. Gesetz über die Rechnungslegung von bestimmten Unternehmen und Konzernen. XVII. Umwandlungsgesetz. XVIII. Gesetz über die Haftung für fehlerhafte Produkte. XIX. Gesetz über den Versicherungsvertrag. C. Arbeitsrecht. XX. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz. XXI. Arbeitsgerichtsgesetz (Auszug) XXII. Gesetz über die Zahlung des Arbeitsentgelts an Feiertagen und im Krankheitsfall. XXIII. Kündigungsschutzgesetz. XXIV. Gesetz zum Schutz von Müttern bei der Arbeit, in der Ausbildung und im Studium (Auszug). XXV. Sozialgesetzbücher (Auszüge). 1. Viertes Buch Sozialgesetzbuch - Gemeinsame Vorschriften für die Sozialversicherung - 2. Siebtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VII) - Gesetzliche Unfallversicherung - 3. Sozialgesetzbuch Neuntes Buch - Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen - XXVI. Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge (Auszug). Stichwortverzeichnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Haftungsrecht für Pflegeberufe
€ 39.80 *
ggf. zzgl. Versand

Problemstellungen der zivil- und strafrechtlichen Haftung sind für Pflegepersonen in der stationären und ambulanten Pflege von immenser Bedeutung. Aus dem Spannungsverhältnis von Selbstbestimmung, Eigenverantwortlichkeit und Fürsorgenotwendigkeit ergeben sich vor dem Hintergrund immer knapper werdender wirtschaftlicher Ressourcen neue Rahmenbedingungen für die Pflege, die in den Bereichen Krankenhaus, Pflegeheim und ambulanter Pflegebereich nach haftungsrechtlichen Schwerpunkten behandelt werden. Dieser Leitfaden thematisiert sämtliche Aspekte rund um das Haftungsrecht, u. a.: Überblick über das Haftungssystem, Straf- und zivilrechtliche Haftung, Haftung der Pflegenden als Arbeitnehmer, Arbeitsvertragliche Haftung des Arbeitgebers, Haftung und Arbeitsschutz, Haftung für den Einsatz medizinisch-technischer Geräte, Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot