Angebote zu "Familienunternehmen" (2.032 Treffer)

Nachfolge im Familienunternehmen
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Häufig wird sie verdrängt, doch irgendwann kehrt sie umso dringlicher zurück: Die Frage nach der geeigneten Nachfolgelösung. Dabei kann eine geordnete Übergabe die Existenz des Unternehmens sichern - aber auch umgekehrt eine weniger sorgfältig geplante Übergabe das Unternehmen gefährden. Unternehmerfamilien tun gut daran, sich frühzeitig und intensiv mit der Nachfolgeplanung auseinanderzusetzen. Hierbei unterstützt sie dieses umfassende Handbuch. Ausgewiesene Experten beantworten alle Fragen rund um das Thema Nachfolge: vom richtigen Gesamtkonzept über die emotionalen Hürden, rechtlichen und steuerlichen Fragestellungen bis hin zur Ausbildung und Heranführung der nächsten Generation. Auch die Folgen für das Privatvermögen, Finanzierungsaspekte und strategische Überlegungen werden beleuchtet. Das Handbuch dient gleichzeitig auch als Nachschlagewerk für den punktuell interessierten Leser.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Handels- und Gesellschaftsrecht
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt Das Lehrbuch stellt das Handels- und Gesellschaftsrecht prägnant und verständlich dar. Es vermittelt zum einen die Grundlagen und den prüfungsrelevanten Pflichtfachstoff des Handelsrechts. Insbesondere werden der Kaufmannsbegriff, die Publizitätswirkungen des Handelsregisters, die Grundsätze der kaufmännischen Stellvertretung (Prokura etc.) und das Recht der Handelsgeschäfte ausführlich behandelt. Zum anderen wird der prüfungsrelevante Stoff des Gesellschaftsrechts erläutert. Dabei wird ein Schwerpunkt auf das Recht der Personengesellschaften (GbR, OHG, KG) sowie die wesentlichen Grundlagen des Kapitalgesellschaftsrechts (e.V. und GmbH) gelegt. Zahlreiche Prüfungsschemata, Übersichten und Schaubilder veranschaulichen die Materie. Übungsfälle mit Lösungsskizzen und Klausurhinweisen bieten eine optimale Vorbereitung auf die Examensklausuren und die mündliche Prüfung. Die Autoren Professor Dr. Marc-Philippe Weller ist Direktor am Institut für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht der Universität Heidelberg. Juniorprofessor Dr. Jens Prütting, LL.M. oec. (Köln), leitet das Institut für das Recht der Familienunternehmen an der Bucerius Law School Hamburg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Die GmbH & Co. KG
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Handbuch enthält eine systematische, wissenschaftlichen Ansprüchen genügende Darstellung aller handels- und steuerrechtlichen Probleme der GmbH & Co. KG, wobei auch auf arbeits- und mitbestimmungsrechtliche Fragen eingegangen wird. In einem separaten Teil werden die wirtschafts- und steuerrechtlichen Besonderheiten alternativer Rechtsformen und Gestaltungen gegenübergestellt: - GmbH- Betriebsaufspaltung - GmbH & Still - Stiftung & Co. KG - AG & Co. KG - GmbH & Co. KGaA Ein Kapitel über Fragen des Umwandlungsrechts schließt die Darstellung ab. Vorteile auf einen Blick - Standardwerk für Familienunternehmen - übersichtliche Stoffgliederung - zahlreiche Querverweise - ausführliches Stichwortverzeichnis Zur Neuauflage Seit Erscheinen der letzten Auflage war eine Fülle neuer Rechtsprechung und Literatur einzuarbeiten, ferner zahlreiche handelsrechtliche Änderungsgesetze, insbesondere: - Gesetz zur Umsetzung der geänderten BankenRL und der geänderten KapitaladäquanzRL - Gesetz zur Umsetzung der Zweiten E-Geld-Richtlinie - Gesetz zur Novellierung des Finanzanlagenvermittler- und Vermögensanlagenrechts - Gesetz zur Optimierung der Geldwäscheprävention - Kleinstkapitalgesellschaften-Bilanzrechtsänderungsgesetz - AIFM-Umsetzungsgesetz - CRD IV-Umsetzungsgesetz - Gesetz zur Anpassung von Gesetzen auf dem Gebiet des Finanzmarktes - Gesetz zur Umsetzung der RL 2012/17/EU in Bezug auf die Verknüpfung von Zentral-, Handels- und Gesellschaftsregistern in der EU - Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen - Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz - Gesetz zur Umsetzung der TransparenzRL-ÄndRL - Aktienrechtsnovelle - Abschlussprüferaufsichtsreformgesetz - Abschlussprüfungsreformgesetz - Erstes Finanzmarktnovellierungsgesetz Zielgruppe Für alle Angehörigen der rechts-, wirtschafts- und steuerberatenden Berufe, Finanzrichter und Finanzbeamte, und - als Nachschlagewerk - für Gesellschafter und Geschäftsführer von Familienunternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die GmbH & Co. KG auf Aktien
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Überblick über die GmbH & Co. KGaA mit Mustervorlagen für Gründung und Beschlussfassung Insbesondere Familienunternehmen, die aus Gründen der Finanzierung die Rechtsform der Aktiengesellschaft wählen und Kapitalgeber daran beteiligen wollen, stehen oftmals vor dem Dilemma, wie sie dennoch den Einfluss der Familie auf das Unternehmen über Generationen hinweg erhalten können. Die GmbH & Co. KGaA bietet hier gute Lösungsmöglichkeiten und vereint die Vorteile der GmbH und der AG. Die Leitung des Unternehmens liegt in der Hand der GmbH, an denen nur Familienmitglieder beteiligt sind. Die Finanzierung erfolgt über die GmbH & Co. KGaA durch Ausgabe von Aktien an Kapitalgeber. Zudem ist diese Rechtsform börsenfähig. Das Buch gibt einen Überblick über diese Rechtsform und stellt eine Mustersatzung für die GmbH & Co. KGaA vor. Ferner werden mehrere Musterbeschlüsse, insbesondere zur Kapitalerhöhung formuliert und erläutert. Inhalte: Gründung, Mustersatzung, Rechtsstellung der Komplementär-GmbH und der Kommanditaktionäre, Kapitalerhöhung. Mischform aus Kommanditgesellschaft und Aktiengesellschaft, Schutz vor Überfremdung, Vorstand, Bestellung und Abberufung des Aufsichtsrats, Rechte des Aufsichtsrats, Hauptversammlung, Komplementär-GmbH, Sondereinlage der Komplementärin, Bestimmung des GmbH-Geschäftsführers, Beschlüsse der Kommanditaktionäre, Kapitalerhöhung, öffentliches Angebot der Kommanditaktien, steuerliche Behandlung der GmbH & Co. KGaA, der Komplementär-GmbH und der Kommanditaktionäre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.06.2018
Zum Angebot
Der Aufsichtsrat
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein Blitzkurs für angehende Aufsichtsratsmitglieder´´ Prof. Dr. Dr. Manuel R. Theisen in Der Aufsichtsrat, 1/2012 Finanz- und Unternehmenskrisen, bekannt gewordene Bilanzfälschungen und Schmiergeldskandale unterstreichen die Notwendigkeit wirksamer Unternehmensüberwachung durch Aufsichtsräte. Sie trägt wesentlich zum nachhaltigen Erfolg und zur Existenzsicherung der Unternehmen bei. Die verantwortungsvolle Rolle des Aufsichtsrats umfasst rechtliche, betriebswirtschaftliche und psychologische Kenntnisse. Dieser Ratgeber zeigt die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats und ähnlicher Überwachungsorgane und erklärt, wie die praktische Umsetzung in den Gremien funktioniert. Für Aufsichtsräte, Verwaltungsräte, Beiräte von GmbHs, Familienunternehmen und AGs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Die Stiftung als Möglichkeit der Unternehmensna...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Die Stiftung als Möglichkeit der Unternehmensnachfolge bei Familienunternehmen:Unter Berücksichtigung der handels-, zivil- und steuerrechtlichen Anforderungen und Ausgestaltungsmöglichkeiten Akademische Schriftenreihe Michael Ibron

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Die Stiftung als Möglichkeit der Unternehmensna...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,99 € / in stock)

Die Stiftung als Möglichkeit der Unternehmensnachfolge bei Familienunternehmen:Unter Berücksichtigung der handels-, zivil- und steuerrechtlichen Anforderungen und Ausgestaltungsmöglichkeiten Michael Ibron

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
brand eins audio: Handel, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Handel´´: Der Ortswechsel: Die Digitalisierung deckt die Schwächen des herkömmlichen Einzelhandels gnadenlos auf. Das Bild eines neuen Handels, der On- und Offline nicht als Gegenpole versteht, zeichnet Wolf Lotter in seinem Essay. Der Ton macht die Musik: Amazon ist das Schreckgespenst vieler Einzelhändler und gilt als perfekt funktionierende Verkaufsmaschine. Das Musikhaus Thomann aus Franken beweist mit seinem Online-Shop, dass man vor dem Giganten keineswegs kapitulieren muss. Christoph Koch porträtiert das Familienunternehmen. Man ist eine Rabatt-Hure: ...so beschreibt ein ehemaliger preisgekrönter Journalist, der sich aus Not als Verkäufer in einem Möbelhaus anstellen ließ, seinen Arbeitsalltag. Jens Bergmann hat ihn interviewt. Wehrt Euch: In seiner jetzigen Form hat der stationäre Einzelhandel keine Zukunft. In diesem Punkt sind sich Jochen Krisch und Gerrit Heinemann einig. Die Überlebenschancen der Branche schätzen die Experten hingegen vollkommen unterschiedlich ein. Ihr Streitgespräch hat Oliver Link moderiert. Nie wieder soll es heißen: Haben wir nicht: ...das hat sich die Modefirma Marc O´Polo vorgenommen. Doch die Transformation des Unternehmens ist beschwerlich, wie der Report von Dirk Böttcher zeigt. Machen wir´s halt selbst: Noch nie waren die Zeiten für Newcomer so gut. Ein Beispiel sind die Brüder Oppermann, die ein Geschäft für feine Lederwaren zu günstigen Preisen eröffneten und damit traditionellen Luxusherstellern die Stirn bieten. Eine Fallstudie von Mathias Irle. Die Kundenflüsterin: Gegen Zalando und Co haben es traditionelle Modegeschäfte schwer. Wer sich behaupten will, muss sich etwas einfallen lassen. So wie Claudia Ernenputsch, die mit ihren beiden Boutiquen in der Provinz erfolgreich ist. Ani... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bideller, Nina Schürmann, Jennifer Harder-Böttcher, Michi Reimers. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/150401/bk_brnd_150401_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
brand eins audio: Handel, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Handel´´: Der Ortswechsel: Die Digitalisierung deckt die Schwächen des herkömmlichen Einzelhandels gnadenlos auf. Das Bild eines neuen Handels, der On- und Offline nicht als Gegenpole versteht, zeichnet Wolf Lotter in seinem Essay. Der Ton macht die Musik: Amazon ist das Schreckgespenst vieler Einzelhändler und gilt als perfekt funktionierende Verkaufsmaschine. Das Musikhaus Thomann aus Franken beweist mit seinem Online-Shop, dass man vor dem Giganten keineswegs kapitulieren muss. Christoph Koch porträtiert das Familienunternehmen. Man ist eine Rabatt-Hure: ...so beschreibt ein ehemaliger preisgekrönter Journalist, der sich aus Not als Verkäufer in einem Möbelhaus anstellen ließ, seinen Arbeitsalltag. Jens Bergmann hat ihn interviewt. Wehrt Euch: In seiner jetzigen Form hat der stationäre Einzelhandel keine Zukunft. In diesem Punkt sind sich Jochen Krisch und Gerrit Heinemann einig. Die Überlebenschancen der Branche schätzen die Experten hingegen vollkommen unterschiedlich ein. Ihr Streitgespräch hat Oliver Link moderiert. Nie wieder soll es heißen: Haben wir nicht: ...das hat sich die Modefirma Marc O´Polo vorgenommen. Doch die Transformation des Unternehmens ist beschwerlich, wie der Report von Dirk Böttcher zeigt. Machen wir´s halt selbst: Noch nie waren die Zeiten für Newcomer so gut. Ein Beispiel sind die Brüder Oppermann, die ein Geschäft für feine Lederwaren zu günstigen Preisen eröffneten und damit traditionellen Luxusherstellern die Stirn bieten. Eine Fallstudie von Mathias Irle. Die Kundenflüsterin: Gegen Zalando und Co haben es traditionelle Modegeschäfte schwer. Wer sich behaupten will, muss sich etwas einfallen lassen. So wie Claudia Ernenputsch, die mit ihren beiden Boutiquen in der Provinz erfolgreich ... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Nina Schürmann, Michael Bideller, Michi Reimers, Jennifer Harder-Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/150401/pe_brnd_150401_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Engelbert Strauss Kinder Stiefel
19,90 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Das einst kleine Familienunternehmen Engelbert Strauss mit Sitz in Biebergemuend/Frankfurt ist mit den Jahren zu einem trendfuehrenden Markenhersteller fuer Berufsbekleidung und Arbeitsschutz geworden. Begonnen hat alles mit dem Handel von Buersten und Besen.

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.06.2018
Zum Angebot