Angebote zu "Erweiterte" (372 Treffer)

Aufbewahrungspflichten und -fristen nach Handel...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufbewahrungspflichtige haben bei der Bestimmung ihrer Aufbewahrungsverpflichtungen nach Handels- und Steuerrecht eine Vielzahl von Kriterien zu beachten. Unzulänglichkeiten bei der Erfüllung können zu empfindlichen Konsequenzen führen. Besondere Achtsamkeit erfordern die GoBD, die neuen Grundsätze der Finanzverwaltung ´´zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff´´. Als Wegweiser für mehr Sicherheit bei Aufbewahrungsentscheidungen empfiehlt sich der bewährte Leitfaden der AWV, der mittlerweile als Standardwerk zu den steuerlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten gilt. Die völlig neu bearbeitete und erweiterte 9. Auflage beantwortet, - wer nach Handels- und Steuerrecht aufbewahrungspflichtig ist, - was aktuell aufzubewahren ist, - in welcher Form aufbewahrt werden darf, - wie lange aufbewahrt werden muss und - wo aufzubewahren ist. Von Abgabenbescheid bis Zustellungsquittung: Herzstück ist das tabellarische Verzeichnis mit über 1.200 Dokumenttypen - für zielgerichtete Recherchen jeweils maßgeblicher Pflichten und ihrer Rechtsgrundlagen. Als neuer Service zur schnellen Zuordnung sind für jede der Positionen jetzt auch relevante Unternehmens- bzw. Organisationsbereiche angegeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Bankrecht für Betriebswirte und Wirtschaftsjuri...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Leser erhält im Lehrbuch ´´Bankrecht für Betriebswirte und Wirtschaftsjuristen´´ einen umfassenden Überblick über das komplexe Rechtsgebiet des Bankrechts. Das Werk wendet sich an Betriebswirte und Wirtschaftsjuristen, an Studierende dieser Rechtsgebiete sowie an Praktiker der Kreditwirtschaft, die sich einen aktuellen Überblick über die Materie verschaffen wollen. In der überarbeiteten und erweiterten Auflage werden die wichtigen Neuerungen des Zahlungsverkehrsrechts im Euro-Zahlungsverkehrsraum (Single Euro Payments Area, SEPA) behandelt. Die neugefassten Geschäftsbedingungen von Banken und Sparkassen werden eingehend erläutert. Die bedeutsamen Änderungen aufgrund der Fortentwicklung des Verbraucherdarlehensrechts sind ebenfalls in die Neuauflage eingeflossen. Der Bereich der Einlagensicherung in der Kreditwirtschaft wurde aufgrund der zahlreichen gesetzlichen Änderungen grundlegend überarbeitet und aktualisiert. An vielen Stellen des Lehrbuchs wurden Überarbeitungen und Ergänzungen vorgenommen. Das bewährte Lehrbuch, das nun bereits in der 3. Auflage erscheint, bietet wie immer eine äußerst aktuelle und praxisorientierte Darstellung des Bankrechts. Der Autor ist Inhaber einer Professur für Handels- und Bankrecht an der Hochschule Wismar und war als Justitiar Leiter des Rechtsbereichs eines Kreditinstituts.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige ...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige Vorschriften kompakt in einem Buch Arbeitgeber sind gesetzlich dazu verpflichtet, ihren Mitarbeitern die aushangpflichtigen Gesetze in der neuesten Fassung zugänglich zu machen. Mit der aktualisierten und erweiterten Neuauflage kommen Unternehmen dieser gesetzlichen Verpflichtung einfach nach. Denn mit der Gesetzessammlung ´´Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige Vorschriften´´ müssen die aktuellen Texte nicht mehr mühsam einzeln beschafft werden, sondern stehen fix und fertig in einem Buch mit praktischer Lochung für den Aushang, bspw. in der Kaffeeküche oder am schwarzen Brett, bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Das Aushang-Paket: Aushangpflichtige Gesetze + ...
87,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige Vorschriften kompakt in einem Buch Arbeitgeber sind gesetzlich dazu verpflichtet, ihren Mitarbeitern die aushangpflichtigen Gesetze in der neuesten Fassung zugänglich zu machen. Mit der aktualisierten und erweiterten Neuauflage kommen Unternehmen dieser gesetzlichen Verpflichtung einfach nach. Denn mit der Gesetzessammlung ´´Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige Vorschriften´´ müssen die aktuellen Texte nicht mehr mühsam einzeln beschafft werden, sondern stehen fix und fertig in einem Buch mit praktischer Lochung für den Aushang, bspw. in der Kaffeeküche oder am schwarzen Brett, bereit. Neben den aushangpflichtigen Unfallverhütungsvorschriften müssen den Beschäftigten auch die wichtigsten Technischen Regeln zur Verfügung gestellt werden. Bei Verstößen gegen die Aushangpflicht drohen Ordnungsgelder und Schadensersatzansprüche. Durch den Aushang der aktualisierten Neuauflage dieses praktischen Aushangbuches wird diese Verpflichtung schnell und einfach erfüllt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Die Auftraggeberhaftung auf den Mindestlohn
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1996 schuf der Gesetzgeber eine Auftraggeberhaftung für Entsendelöhne. Gut 20 Jahre später wurde dieser Haftungsmechanismus auf den allgemeinen Mindestlohn erstreckt und damit im Anwendungsbereich massiv erweitert. Diese Arbeit untersucht und erläutert die Voraussetzungen, unter denen ein Unternehmer für die Mindestlohnpflichten seiner Auftragnehmer einstehen muss, wenn er eine Werk- oder Dienstleistung fremd vergibt. In Ermangelung höchstrichterlicher Rechtsprechung bestehen für die Beratungspraxis Rechtsunsicherheiten (z.B.: Beschränkung auf Generalunternehmer, Insolvenz des Auftragnehmers, Übergang des Haftungsanspruchs auf die Bundesagentur für Arbeit). Der zweite Teil misst die verschuldensunabhängige Haftung an der verfassungsrechtlich gewährleisteten Berufsfreiheit der Auftraggeber. Zudem wird analysiert, ob das Fehlen einer entsprechenden Haftung für die Lohnuntergrenze des AÜG eine gleichheitswidrige Benachteiligung der nach 13 MiLoG haftenden Auftraggeber begründet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Umwandlungsgesetz
149,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Heidelberger Kommentar zum Umwandlungsgesetz erläutert die Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur. Berücksichtigt wurde bereits das Gesetz zum Bürokratieabbau und zur Förderung der Transparenz bei Genossenschaften vom 17.7.2017. Erweitert wurde der Kommentar um zwei neue Anhänge zur für die Praxis bedeutsamen Umwandlung im Insolvenzplanverfahren Umwandlung mit Beteiligung einer Europäischen Aktiengesellschaft (SE). Die Autoren aus Anwaltschaft, Notariat und Wirtschaft bringen ihre beruflichen Erfahrungen in die praxisbezogene Kommentierung ein und geben umfassende Antworten. Die Erläuterungen konzentrieren sich auf das Wesentliche und orientieren sich an der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt dabei auf der Erläuterung der Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten bei Verschmelzung, Spaltung und Formwechsel. Es werden aber auch die Vorschriften für Genossenschaften, Vereine oder VVaG (Vermögensübertragung) erläutert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Professionelle Diskriminierungskläger im Arbeit...
56,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit untersucht umfassend das Phänomen der professionellen Diskriminierungskläger. Diese bewerben sich zum Schein auf Arbeitsstellen, um nach erhoffter Ablehnung eine Entschädigung wegen Diskriminierung einzuklagen. Bis zum Inkrafttreten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) im August 2006 waren nur die Merkmale ´´Geschlecht´´ und ´´Schwerbehinderung´´ gegen Diskriminierung besonders geschützt. Das AGG hat den Kreis der geschützten Merkmale erweitert, insbesondere um das Merkmal ´´Alter´´. Der hierdurch zu erwartende Anstieg von Diskriminierungsklagen solcher Scheinbewerber gab Anlass für die vorliegende dogmatische und empirische Analyse. Dogmatisch liegen die Schwerpunkte auf der Darstellung möglicher Diskriminierungsindizien als Dreh- und Angelpunkt einer Diskriminierungsklage und auf der Begründung, warum professionellen Diskriminierungsklägern kein Entschädigungsanspruch zusteht. Die Beweislastverteilung wird ausführlich berücksichtigt. Empirisch analysiert die Arbeit die Anzahl von Diskriminierungsindizien in Zeitungsanzeigen und die Verbreitung von professionellen Diskriminierungsklägern durch Auswertung des AGG-Archivs und einer Umfrage unter den Arbeitsgerichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Gesundheitsmanagement und Krankheit im Arbeitsv...
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Der demographische Wandel führt zu alternden Belegschaften. Für den Erhalt der Arbeitsfähigkeit müssen die Unternehmen mehr und mehr präventiven Gesundheitsschutz aufbauen und erkrankten Mitarbeitern erweiterte Hilfen anbieten. Dabei wird auch eine deutlich höhere Berücksichtigung psychischer Belastungen erforderlich werden. Schließlich haben auch die Fälle krankheitsbedingter Beendigung von Arbeitsverhältnissen zugenommen. Die daraus resultierenden Maßnahmen werfen umfangreiche juristische Fragen für Unternehmen und deren Berater auf. Das Werk hilft beim rechtssicheren Aufbau präventiver Angebote in allen Bereichen des Gesundheitsschutzes, bei der Gestaltung von Eingliederungsmaßnahmen bis hin zur Kündigung langfristig erkrankter Arbeitnehmer. Gegliedert ist das Werk in folgende Kapitel: - Begründung des Arbeitsverhältnisses - Rechtliche und institutionelle Grundlagen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes - Gestaltung von Arbeit und Gesundheit - Krankheit - BetrieblichesEingliederungsmanagement - Kündigung bei Krankheit Konkrete Beispiele aus der Unternehmenspraxis und viele Hinweise zur Gestaltung machen das Werk zu einem unverzichtbaren Arbeitsmittel. Vorteile auf einen Blick - alle Facetten von Gesundheitsschutz in einem Band - Information aus erster Hand - praxisgerecht und übersichtlich Zu den AutorenNeben den Herausgebern ist eine Gruppe von 40 Autoren aus dem BMAS, der BAuA, Anwaltschaft, Justiz und Unternehmen beteiligt. Zielgruppe Für Personalabteilungen, beratende Anwälte, Betriebsräte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, Sozialversicherungsträger, Sozialverbände.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Soziale Angelegenheiten
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese zweite, aktualisierte und erweiterte Auflage greift Anregungen von Leserinnen und Lesern auf. Auch Problemstellungen und Fragestellungen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Betriebsratsseminaren finden in dieser Neuauflage ihren Niederschlag. Im Zentrum steht die Mitbestimmung nach § 87 BetrVG. Dieser Paragraf stellt im Betriebsverfassungsgesetz den Kernbereich des Mitbestimmungsrechts des Betriebsrates dar. Kernbereich deshalb, weil diese Mitbestimmungsrechte in der Regel die Belegschaft als Kollektiv betreffen. Kernbereich aber auch deshalb, weil sie den Normalbetrieb eines Unternehmens betreffen. In allen Punkten, die im § 87 Abs. 1 BetrVG genannt werden, darf der Arbeitgeber nicht einseitig Entscheidungen treffen und Maßnahmen durchführen. Er muss mit dem Betriebsrat eine Einigung erzielen. Aus dem Inhalt: - Grundsätze der Zusammenarbeit von Betriebsrat und Arbeitgeber - Grundsätze für die Behandlung der Betriebsangehörigen - Überblick über die Beteiligungsrechte des Betriebsrats - Informationsrechte - Informationspflichten - Grenzen der Mitbestimmung des Betriebsrats - Die Regelungsbereiche des § 87 BetrVG - Rechtliche Grundlagen für Betriebsvereinbarungen - Verhandlungsvorbereitung - Formale Anforderungen an eine Betriebsvereinbarung - Aufbau einer Betriebsvereinbarung - Rechtsstreit oder Regelungsstreit? - Die Einigungsstelle bei zwingender Mitbestimmung - Verletzung gesetzlicher Pflichten

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Wahl der Schwerbehindertenvertretung 2018
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

SBV-Wahl 2018 rechtssicher vorbereiten. Wer die Wahl der Schwerbehindertenvertretung rechtssicher durchführen will, findet hier das notwendige Rüstzeug. Die aktualisierte und erweiterte Neuauflage informiert über die aktuellen Rechtsfragen: Wahl von Stellvertreterinnen und Stellvertretern Übergangsmandat im Geltungsbereich des Betriebsverfassungsgesetzes Vereinfachte Wahl der Stufenvertretungen Die Darstellung orientiert sich am vorgezeichneten Wahlverlauf und bietet damit eine verlässliche Unterstützung für alle Phasen des Wahlverfahrens: Bestellung und Aufgaben des Wahlvorstands Aktives und passives Wahlrecht Berechnen von Fristen Normales und vereinfachtes Wahlverfahren - Voraussetzungen und Unterschiede Wahlgrundsätze und Schutz der Wahl Die CD-ROM enthält einen elektronischen Fristenrechner und alle Wahlformulare für das normale und vereinfachte Wahlverfahren. Alle Formulare sind einfach am PC zu bearbeiten. Der Autor: Nils Bolwig, Ressort Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz (AQA) der IG Metall-Vorstandsverwaltung, Frankfurt am Main.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot