Angebote zu "E-Book" (259 Treffer)

Innovationsmanagement im Handel (eBook, ePUB)
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Innovationen werden für den Einzelhandel überlebenswichtig. Nur Bestehendes zu verwalten, reicht im Wettbewerb nicht mehr aus. Die Rid Stiftung fördert den bayerischen mittelständischen Einzelhandel mit dem Ziel, dessen Zukunftsperspektiven zu verbessern und damit auch die Vielfalt der Stadtkultur und die Angebotsalternativen im Internet zu erhalten. Zum 25. Stiftungsjubiläum hat die Stiftung einen Innovationswettbewerb ausgeschrieben, eine größere Zahl von Unternehmen über ein Jahr in Innovationsprojekten begleitet und die Gewinner auf einer Tagung im Herbst 2013 ausgezeichnet. In diesem Buch werden die Erkenntnisse und Ergebnisse dieses für den Handel richtungweisenden Innovationsprojektes aufbereitet und durch weitere Beiträge von Experten aus dem Umfeld des mittelständischen Fachhandels ergänzt. Viele praktische Beispiele aus dem Mittelstand zeigen, dass Innovationen auch in diesem schwierigen Umfeld nicht nur möglich sind, sondern auch zu nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen führen können. Interessierte Leser finden Ausführungen zur Ausgangslage des mittelständischen Handels und zum Stand des Innovationsmanagements in diesen Unternehmen. Es folgen vertiefende Einblicke in verschiedene Innovationsfelder im Einzelhandel mit einer Vielzahl an Anregungen, Umsetzungempfehlungen und Praxisbeispielen. Schließlich werden die Instrumente und Erfolgsfaktoren des Innovationsmanagements praxisnah aufbereitet. Innovationsfreudige, zukunftsorientierte Unternehmerinnen und Unternehmer im Handel erhalten mit diesem Buch eine praxisnahe Inspirationsquelle.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Ein unmoralischer Handel (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als eine geheimnisvolle, verschleierte Lady den attraktiven Gabriel Cynster um Hilfe bittet, kann er nicht umhin, zuzusagen. Doch er verlangt im Gegenzug für jede Information, die er gibt, einen Kuss. Das bringt Lady Alathea Morwellan in arge Bedrängnis. Gabriel war zwar ihr Freund in Kindertagen, aber auf den stadtbekannten Verführer wollte sie sich niemals einlassen. Doch mit jedem Kuss, mit dem sie ihre Schuld abgilt, wächst die Leidenschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Handels- und Gesellschaftsrecht für Dummies (eB...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handels-und Gesellschaftsrecht ist für jeden wichtig, der sich mit Wirtschaft beschäftigt. Aber gerade Nicht-Juristen tun sich mit diesem Stoff schwer. Deshalb hat André Niedostadek dieses Buch speziell für Jura-Einsteiger geschrieben, die sich in ihrem Studium mit dem Handels- und Gesellschaftsrecht befassen müssen. Im Handelsrecht erklärt er Ihnen Wissenswertes zum Handelsstand und zu den Handelsgeschäften, im Gesellschaftsrecht geht er auf Personen- und Kapitalgesellschaften ein. Ergänzend finden Sie eine Einführung in die Falllösung und eine Reihe von Ãbungsfällen inklusive Beispiellösungen. So sind Sie für Prüfung bestens gewappnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.11.2017
Zum Angebot
Sinnlicher Handel mit dem Marquis (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Um die Schulden seiner Familie zu tilgen, war Xavier Westruther, Marquis of Steyne, gezwungen, eine Ehe mit der jungen Lady Alexandra einzugehen. Nach nur einer Nacht der Leidenschaft ließ er seine Braut ohne Reue zurück. Aber jetzt, sieben Jahre später, braucht er die Hilfe seiner Marchioness. Sie muss ihm einen Erben schenken! Als der entschlossene Adelige seine Angetraute in ihrem Versteck auf dem Lande wiedersieht, ist er überrascht von ihrer sinnlichen Ausstrahlung. Aus dem schüchternen Mädchen von einst ist eine betörende Schönheit geworden - die allerdings gar nicht daran denkt, ihm willig in die Arme zu sinken ?

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien (eBo...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch den zunehmenden Einsatz von erneuerbaren Energien befindet sich das deutsche Elektrizitätsversorgungssystem in einer grundlegenden Transformation. Dies wirkt sich auf verschiedenste Bereiche der Energiewirtschaft aus. Ein Beispiel hierfür ist der Stromhandel. Die häufig starken, durch externe Faktoren wie Wind und Sonne bestimmten Fluktuationen der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien führen gegenüber dem Handel mit Strom aus konventionellen Energieträgern zu signifikant anderen Rahmenbedingungen. Dies erfordert unter anderem die Verwendung von zuverlässigen Prognosen der Stromerzeugungsleistung. Darüber hinaus sind beim Handel mit Strom aus erneuerbaren Energien auch verschiedene gesetzliche und regulatorische Besonderheiten zu beachten. In dieser Veröffentlichung werden die wesentlichen Aspekte des Handels mit Strom aus erneuerbaren Energien in kompakter Form dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die digitale Zukunft des stationären Handels (e...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Commerce boomt. Wird es deshalb ein Artensterben im stationären Handel geben? Die Antwort ist genauso einfach wie schmerzhaft: Ja. Denn Läden »zum Anfassen« können bald ihre Türen schließen, falls sie sich nicht auf eine mit Smartphone bewaffnete Kundschaft sowie neue Ansätze im Handelsmarketing einstellen. Multi-Channel-Strategien gehören ebenso dazu wie eine zeitgemäße Positionierung als Arbeitgeber. Doch dieses Buch des Innovationsberaters Andreas Haderlein ist kein Abgesang auf »Brick & Mortar«, auf den handfesten Verkaufsort in der Fußgängerzone. Vielmehr liefert der Autor stationären Händlern, Shop-Betreibern und Dienstleistern wichtige Impulse und erfrischende Ideen, sich erfolgreich am Markt zu bewähren und Alleinstellungsmerkmale auszubauen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Der Handel mit dem Tod: Spionage-Krimi (eBook, ...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was kann mehr Wert sein als ein Menschenleben? Waffenschmuggel sahen bereits Ende des vorigen Jahrhunderts einige als ganz normales Geschäft; bei dem sie keinen Skrupel hatten über Leichen zu gehen. Doch die gefährlichste Waffe war und ist die Überheblichkeit; und die sollte man niemals unterschätzen. Steve McCoy ist der Joker und Einzelkämpfer gegen das organisierte Verbrechen. Sein Auftraggeber ist so geheim, dass nur sehr wenige wissen, dass es ihn überhaupt gibt. McCoys neuer Auftrag: Unterbindung des Schmuggels, Aufdeckung der Quellen, Vernichtung der Waffen. Doch ist es überhaupt möglich; dass ein einzelner Mann in einem völlig fremden Land gegen Menschen und deren Organisationen ankommt, die sich durch Korruption einen festen Platz in der Gesellschaft erkauft haben?

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
E-Books im Handel als eBook Download von
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

E-Books im Handel:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
E-Books im Handel
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Idee zu dieser Sonderveröffentlichung von buchreport, dem Fachinformationsanbieter der Buchbranche, entstand durch die Diskussionen und Fragen auf Facebook und Co. Es müsste eine Art E-Books for Dummies geben, und zwar speziell für den Buchhandel. Das Ergebnis liegt mit diesem Titel vor: Ein Ratgeber, der Einblicke und Ausblicke geben, orientieren und inspirieren soll. Mit Übersichten der wichtigsten Reader und Tablets, E-Book-Portale und einem umfangreichen Glossar, das dieses technik-getriebene Thema auch Nicht-Technikern erschließt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Geschichte der Zukunft (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die nächsten Jahre können sehr ungemütlich werden. Der Computer erhöht unseren Wohlstand nicht mehr so, wie er es seit den 80er Jahren spürbar getan hat. Ökonomen werden sich verwundert die Augen reiben, wenn sie hier lesen, dass Familienqualität, Wertvorstellungen und unser Verhalten etwas mit wirtschaftlichem Wohlstand zu tun haben. Mehr noch: Langfristig sind das die entscheidenden Standortfaktkoren in der Informationsgesellschaft. Auf der Grundlage der Kondratieff-Theorie (die Theorie der langen Wellen) analysiert der Wirtschaftsjournalist Erik Händeler die derzeitige Wirtschaftslage, indem er weit in die Geschichte zurückgeht. Doch er beschränkt sich nicht auf die Analyse: Ob in der Schule, in der Wirtschaftspolitik, im kranken Gesundheitswesen, an der Börse oder im Unternehmen ? in jedem Lebensbereich zeigt er den Weg in den nächsten Strukturzyklus. Letztlich bestimmen wir mit unserem heutigen Sozialverhalten und unserer Ethik den Wohlstand von morgen. Und entscheiden damit auch, ob sich Europa in der Welt von morgen behaupten kann. Erik Händelers engagierte und visionäre Beiträge zielen auf die heutige wirtschaftspolitische Debatte. Er begründet die Hoffnung auf eine menschliche Zukunft. Ein hochinteressantes und brisantes Buch, das aufrüttelt und vieles in Bewegung setzen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot