Angebote zu "Beirat" (13 Treffer)

Der GmbH-Beirat
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Meist überleben in unserer Wirtschaft zumindest mittel- bis langfristig nur ´´gute´´ Unternehmen. Gewährleistet wird dies nicht zuletzt dadurch, dass die Geschäftsführung von der wertvollen Unterstützung von Beiräten profitiert, die das Unternehmen aus mehrjähriger Zusammenarbeit kennen. Ein guter Beirat ist ein Gütesiegel für jedes Unternehmen und ein positives Signal für Banken und andere Geschäftspartner. Ein Beirat muss über unternehmerische, betriebswirtschaftliche und juristische Kenntnisse verfügen, um seine Position ausfüllen zu können. Hat er diese Kenntnisse nicht und kommt es deshalb in der GmbH zu Fehlentscheidungen, so kann er dafür persönlich haftbar gemacht werden. Dieses Buch aus der Reihe ´´GmbH-Ratgeber´´ kann bei der Vorbereitung auf eine Beiratsfunktion behilflich sein, vermag aber auch erfahrenen Beiräten wertvolle Informationen zu vermitteln. Die Autoren erläutern die Gründe, die für und gegen einen Beirat sprechen, sowie dessen Organisation, rechtliche Gestaltung, Aufgaben und Haftungsrisiken. Zahlreiche Beispiele, Muster und Checklisten runden den Ratgeber ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Der Beirat im Familienunternehmen (E-Book) - Mi...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Familienunternehmen stehen heute mehr denn je vor großen Herausforderungen. Ein Beirat bietet hier wertvolle Unterstützung. Er dient als Sparringspartner für Entscheidungen, Mentor für die nachwachsende Führungsebene, als Berater in speziellen Fragen, die besonderes Know-how erfordern, oder als Moderator unter den Familienmitgliedern. Der Beirat übernimmt viele Aufgaben, die im Wesentlichen aber den Bestand des Familienunternehmens sichern. Autoreninfo: Professor Dr. Peter May ist einer der weltweit führenden Experten für Familienunternehmen und Unternehmerfamilien. Der Gründer der INTES ist Jurist und Ökonom und lehrt als Honorarprofessor an der WHU - Otto Beisheim School of Management. Von 2008 bis 2009 war er Inhaber des Wild Group Chair of Family Business am renommierten IMD in Lausanne. Neben einer umfangreichen publizistischen Tätigkeit hat Peter May wichtige Initiativen für Familienunternehmen ins Leben gerufen (u.a. Governance Kodex für Familienunternehmen, Familienunternehmer des Jahres, F.B.N. Deutschland, INTES Stiftung für Familienunternehmen).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Studie Aufsichtsräte und Beiräte im Mittelstand...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Governance Praxis von Großunternehmen ist seit vielen Jahren ein intensiv erforschtes Thema. Wissenschaftler und Praktiker interessieren sich gleichermaßen für die Regeln guter Unternehmensführung und ihre Umsetzung in den großen Aktiengesellschaften. Bei Unternehmen des klassischen deutschen Mittelstands waren jedoch lange Zeit erhebliche Forschungslücken zu beklagen. Die Studie Aufsichtsräte und Beiräte im Mittelstand legt erstmals aktuelle Daten und Fakten aus dem laufenden Betrieb der mittelständischen freiwilligen Aufsichtsgremien offen. Ihr Ziel ist es, einen Einblick in die alltägliche Arbeit der einzelnen Mitglieder zu ermöglichen, die heute als Aufseher aktiv Verantwortung für mittelständische Unternehmen übernehmen. Darüber hinaus informiert die Studie über einige Grundlagen zu den Aufsichtsgremien. Autoreninfo: Prof. Dr. Jürgen Thömmes ist seit 2009 an der Fachhochschule der Wirtschaft im Bereich Mittelstandsmanagement tätig. Seine Schwerpunkte in Lehre und Forschung liegen im Bereich Familienunternehmen, dort insbesondere Governance, Strategie, aber auch Prozess- und Verbesserungsmanagement. Prof. Dr. Frank Wallau studierte Volkswirtschaftslehre und Politische Wissenschaften in Bonn. Seit September 2003 ist er Professor für Mittelstandspolitik und Unternehmensgründung/-nachfolge an der Fachhochschule der Wirtschaft Paderborn. Hier liegen derzeit seine Forschungsschwerpunkte in den Bereichen der Evaluierung von Förderprogrammen für Existenzgründer bzw. mittelständische Unternehmen. Professor Wallau ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Thema Mittelstand. Prof. Dr. Stefan Siepelt ist seit 2007 an der Rheinischen Fachhochschule Köln tätig, zunächst als Lehrbeauftragter und seit 2013 als Honorarprofessor. Seine Schwerpunkte in Lehre und Forschung liegen im Bereich Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, dort insbesondere bei Compliance und Corporate Governance. Seit 2013 ist er Direktor des Instituts für Compliance und Corporate Governance, ICC. Daneben übt er seit 1993 seine Tätigkeit als Rechtsanwalt mit den vorgenannten Schwerpunkten aus. Seit 2011 ist er auch geschäftsführender Vorstand des Arbeitskreises deutscher Aufsichtsrat. Ferner ist er Mitglied des Arbeitskreises Integrity & Governance im Deutschen Institut für Compliance, DICO. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen, u.a. zum Aktienrecht, insbesondere zu Fragen des Aufsichtsrats und zu Themen der Unternehmensgovernance.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Sicherung des Familieneinflusses in Familienunt...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tagungsband dokumentiert den Stand der wissenschaftlichen Forschung zum Einflusses der Familie in Familienunternehmen und dient zugleich dem Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Praxis. Dazu werden verschiedene Instrumente der Sicherung des Einflusses der Familie in Familienunternehmen von namhaften Experten unter verschiedenen Blickwinkeln analysiert und bewertet. Dies gilt etwa für die Sicherung des Familieneinflusses durch Beiräte, Stiftungen, Interim-Management, notarielle Verträge und gemeinsame Werte. Neben dieser nationalen Betrachtung enthält der Band auch eine vergleichende Darstellung dieses Themas mit Blick auf österreichische, schweizerische und chinesische Familienunternehmen. Sie macht deutlich, dass die Sicherung des Einflusses der Familie in Familienunternehmen eine strukturelle, übergreifende Herausforderung ist - eine Herausforderung, der Praxis und Wissenschaft gemeinsam begegnen müssen. Mit Beiträgen von Prof. Dr. Dr. Alexander Brink, Prof. Dr. Jens Prütting, Prof. Dr. Katharina Uffmann, Prof. Dr. Hermut Kormann, Prof. Dr. Knut Werner Lange, Prof. Dr. Susanne Kalss, Dr. Miriam Bird, Prof. Dr. Reinhard Meckl

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.12.2017
Zum Angebot
Persönliche Haftung von Managern und Aufsichtsr...
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Umfassende Gesamtdarstellung der Haftungsrisiken Das Werk zeichnet ein umfassendes Bild der Haftungsrisiken, denen Vorstände, Geschäftsführer, Aufsichtsräte, Beiräte wie auch leitende Angestellte ausgesetzt sind. Dabei werden die vielfältigen Anforderungen an die Leitung und Überwachung von Unternehmen, die sich aus gesetzlichen Regelungen sowie einer immer umfangreicheren Rechtsprechung ergeben, eingehend erläutert. Fallbeispiele aus der Gerichtspraxis machen anschaulich, wie sich die Anforderungen in der Praxis auswirken. Aus dem Inhalt: - Business Judgment Rule und ihre Anforderungen - Unterschiede in den Haftungsrisiken von Organmitgliedern in den unterschiedlichen Gesellschaftsformen - Haftungsrisiken, die sich im Zusammenhang mit der Insolvenz des Unternehmens für die Organmitglieder ergeben - Haftungsrisiken von Organmitgliedern gegenüber Aktionären und Anlegern - Gesellschaftsrechtliche Rahmenbedingungen der Geltendmachung von Organhaftungsansprüchen - Internationale Aspekte der Managerhaftung - D&O-Versicherung Mit wertvollen Praxistipps Der Autor erläutert explizit die Fallkonstellationen, die besonders häufig zu Haftungsansprüchen führen. Prägnante Praxistipps helfen dabei, Haftungsrisiken zu vermeiden oder zu beschränken. Präziser Ratgeber zur Risikovermeidung Die strukturierte Darstellung der anwendbaren rechtlichen Regelungen und der Risikofelder sowie die Fokussierung auf die Risikovermeidung machen das Handbuch zu einem unentbehrlichen Ratgeber für die Unternehmenspraxis.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der Aufsichtsrat
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein Blitzkurs für angehende Aufsichtsratsmitglieder´´ Prof. Dr. Dr. Manuel R. Theisen in Der Aufsichtsrat, 1/2012 Finanz- und Unternehmenskrisen, bekannt gewordene Bilanzfälschungen und Schmiergeldskandale unterstreichen die Notwendigkeit wirksamer Unternehmensüberwachung durch Aufsichtsräte. Sie trägt wesentlich zum nachhaltigen Erfolg und zur Existenzsicherung der Unternehmen bei. Die verantwortungsvolle Rolle des Aufsichtsrats umfasst rechtliche, betriebswirtschaftliche und psychologische Kenntnisse. Dieser Ratgeber zeigt die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats und ähnlicher Überwachungsorgane und erklärt, wie die praktische Umsetzung in den Gremien funktioniert. Für Aufsichtsräte, Verwaltungsräte, Beiräte von GmbHs, Familienunternehmen und AGs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Beck´sches Handbuch der GmbH
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Steuer- und Gesellschaftsrecht auf einen Blick Zum Werk Das Beck´sche GmbH-Handbuch bringt eine gesellschafts- und steuerrechtlich integrierte Darstellung des gesamten GmbH-Rechts. Von der Gründung bis zur Liquidation einschließlich eines eigenständigen Kapitels zur Rechnungslegung der GmbH sind alle praxisrelevanten Themen Punkt für Punkt erläutert. Das Werk ist strikt auf die Belange der Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und GmbH-Geschäftsführer ausgerichtet. Im Einzelnen enthält das Handbuch folgende Kapitel: - Rechtsformwahl - Gründung und Kapitalaufbringung - Gesellschafter - Beschlussfassung der Gesellschafter - Geschäftsführung - Aufsichtsrat/Beirat - Finanzierung durch Gesellschafter - Kapitalerhaltung - Rechnungslegung - Ergebnisermittlung und -verwendung - Ertragsbesteuerung GmbH/Anteilseigner - Gesellschaftsanteil im Rechtsverkehr - Ausscheiden aus der GmbH - Umwandlung - GmbH in der Krise - Auflösung und Liquidation - GmbH im Konzern - Haftungsbegrenzte Unternehmergesellschaft - GmbH im internationalen Umfeld - Nachfolgeplanung - Öffentlich-rechtliche GmbH - Gemeinnützige GmbH Vorteile auf einen Blick - rechtsübergreifende Darstellung - praxisorientierte Ausführungen - ausschließlich von Praktikern verfasst Zur Neuauflage Sämtliche Kapitel wurden vollständig überarbeitet und an die neueste Gesetzgebung, Literatur und Rechtsprechung angepasst. Ein eigenes Kapitel zur GmbH im internationalen Umfeld wurde angesichts der zunehmenden Internationalisierung der Wirtschaft neu aufgenommen, ebenso jeweils ein Kapitel über die öffentlich-rechtliche GmbH und die gemeinnützige GmbH, die ebenfalls zunehmende Bedeutung im Non-Profit-Bereich erlangt hat. Abschließend wird auch die Nachfolgeplanung in einem eigenen Kapitel abgehandelt. Dort werden Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt, welche Instrumente für eine sinnvolle Nachfolgeplanung zur Verfügung stehen. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater, GmbH-Geschäftsführer,Gesellschafter, Gerichte, Notare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Beck´sches Formularbuch GmbH-Recht
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Beck´sche Formularbuch GmbH-Recht versorgt Rechtsanwälte, Notare, Geschäftsführer, Unternehmensjuristen und Steuerberater mit ausführlichen Mustertexten und Formularen für alle Stadien im Leben einer GmbH - von ihrer Gründung bis zur Auflösung und Abwicklung. Ein Kapitel widmet sich darüber hinaus auch den Besonderheiten der GmbH & Co. KG. Die zahlreichen Formulare bieten dem Leser einen umfangreichen Fundus an Gestaltungsvorschlägen, der alle wesentlichen Vorgänge in der einschlägigen Beratungspraxis abdeckt. Die ausführlichen Anmerkungen erläutern zudem die einschlägigen Rechtsprobleme und ermöglichen eine individuelle Anpassung der Formulare an den jeweiligen Sachverhalt. Alle Formulare werden zum Download bereitgestellt. Inhalt - Gründung einer GmbH - Gestaltung des Gesellschaftsvertrages - Unternehmergesellschaft - Verfügung über und Einziehung von GmbH-Anteilen - Geschäftsführung - Aufsichtsrat - Beirat - Gesellschafterversammlung - Änderungen des Gesellschaftsvertrages - Kapitalmaßnahmen - Verträge zwischen Gesellschaft und Gesellschaftern - Unternehmensverträge - GmbH im Konzern - Auflösung und Liquidation - GmbH & Co. KG Vorteile auf einen Blick - Muster und Formulare für alle Lebensphasen der GmbH - einschließlich Konzern und GmbH & Co KG - praxiserprobt und aktuell kommentiert - Buch mit Formularen zum Download Zur Neuauflage In seiner zweiten Auflage wird das bewährte Formularbuch auf den Rechtsstand Frühjahr 2018 gebracht, es berücksichtigt die zahlreichen Reformern der vergangenen Jahre Sämtliche Formulare und Anmerkungen wurden grundlegend aktualisiert und noch besser aufeinander abgestimmt. Zielgruppe Für Rechtsanwälte und Notare; auch Geschäftsführer, Syndikusanwälte und Steuerberater können aus dem Werk wertvollen Nutzen für die tägliche Praxis ziehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Venture Capital Agreements in Germany
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Formularbuch enthält praxiserprobte, standardisierte Muster in englischer Sprache zu allen üblichen Vertragsdokumenten einer Venture Capital Transaktion. Alle Muster sind - zur Erleichterung der Verwendung - zusätzlich als Download verfügbar. Zu den einzelnen Vertragsbestimmungen finden sich umfangreiche Erläuterungen und ergänzende Ausführungen in deutscher Sprache sowohl in rechtlicher Hinsicht (Zivilrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht) als auch zu deren wirtschaftlichem Hintergrund. Dabei werden insbesondere auch die gegenüberstehenden Interessen der beteiligten Parteien in der spezifischen Verhandlungssituation aufgezeigt und erläutert. Vertragsmuster: - Term Sheet/Eckpunktevereinbarung - Investment Agreement/Beteiligungsvertrag - Shareholders´ Agreement/Gesellschaftervereinbarung - Articles of Association/Gesellschaftsvertrag - Rules of Procedure for the Management/Geschäftsordnung für die Geschäftsführung - Rules of Procedure for the Advisory Board/Geschäftsordnung für den Beirat Vorteile auf einen Blick - alle üblichen Vertragsdokumente als praxistaugliche Muster in englischer Sprache - umfangreiche Erläuterungen nicht nur des rechtlichen, sondern auch des wirtschaftlichen Hintergrundes, in deutscher Sprache - wertvolle Hinweise für die Praxis Zielgruppe Das Formularbuch stellt dank seiner umfangreichen und praxistauglichen Ausführungen ein unverzichtbares Standardwerk sowohl für Rechtsanwälte und Steuerberater, die im Bereich Venture Capital beraten, als auch für Venture Capital Investoren und Unternehmensgründer dar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Innovationsmanagement im Handel
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Innovationen werden für den Einzelhandel überlebenswichtig. Nur Bestehendes zu verwalten, reicht im Wettbewerb nicht mehr aus. Die Rid Stiftung fördert den bayerischen mittelständischen Einzelhandel mit dem Ziel, dessen Zukunftsperspektiven zu verbessern und damit auch die Vielfalt der Stadtkultur und die Angebotsalternativen im Internet zu erhalten. Zum 25. Stiftungsjubiläum hat die Stiftung einen Innovationswettbewerb ausgeschrieben, eine größere Zahl von Unternehmen über ein Jahr in Innovationsprojekten begleitet und die Gewinner auf einer Tagung im Herbst 2013 ausgezeichnet. In diesem Buch werden die Erkenntnisse und Ergebnisse dieses für den Handel richtungweisenden Innovationsprojektes aufbereitet und durch weitere Beiträge von Experten aus dem Umfeld des mittelständischen Fachhandels ergänzt. Viele praktische Beispiele aus dem Mittelstand zeigen, dass Innovationen auch in diesem schwierigen Umfeld nicht nur möglich sind, sondern auch zu nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen führen können. Interessierte Leser finden Ausführungen zur Ausgangslage des mittelständischen Handels und zum Stand des Innovationsmanagements in diesen Unternehmen. Es folgen vertiefende Einblicke in verschiedene Innovationsfelder im Einzelhandel mit einer Vielzahl an Anregungen, Umsetzungempfehlungen und Praxisbeispielen. Schließlich werden die Instrumente und Erfolgsfaktoren des Innovationsmanagements praxisnah aufbereitet. Innovationsfreudige, zukunftsorientierte Unternehmerinnen und Unternehmer im Handel erhalten mit diesem Buch eine praxisnahe Inspirationsquelle. Seit März 2014 Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Handelsmanagement an der Hochschule für Umwelt und Wirtschaft in Nürtingen-Geislingen. Außerdem Vorsitzender des Beirats der Rid Stiftung für den Bayerischen Einzelhandel. Vorher drei Jahre als Professor für Handelsbetriebslehre an der Fachhochschule Worms tätig. Funck promovierte am Institut für Marketing und Handel der Universität Göttingen zum Thema Ökologieorientierte Sortimentspolitik im Handel und hat dann das Forschungsfeld Integrierte Managementsysteme am Institut etabliert. Acht Jahre leitender Angestellter und Geschäftsführer einer der führenden deutschen Verbundgruppen des Einzelhandels. Langjährige Erfahrung als Berater, Trainer und Coach für mittelständische Einzelhandelsunternehmen und Verbundgruppen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot